lost+found, PhiloFiction

Contemporary Art: ‚Art Contemporary with Itself ‚

27 Apr , 2017  

The adventure of modern art is over. Contemporary art is contemporary only with itself. It no longer knows any transcendence either towards past or future; its only reality is that of its operation in real time and its confusion with that reality. Nothing now distinguishes it from the technical, promotional, ...

,

Lexicon, PhiloFiction

Deleuze/Guattaris Diagramm

25 Apr , 2017  

Das Wort »Dia-graphein« verwies in der Antike auf die Einschreibung einer Linie, und zwar in geometrische Tabellen, Listen, Notenschriften etc. Mit Hilfe von Linien wurden nicht nur Pläne und Figuren entworfen, sondern es kam auch zu vielfältigen Markierungen und sogar zu Durchstreichungen, die dann die Stabilität des jeweiligen Diagramms in ...

, , ,

NonPolitics, PhiloFiction

Zur Ökologie der Existenz / Leseprobe

19 Apr , 2017  

Band 73: Zur Ökologie der Existenz – Freiheit, Gleichheit, Umwelt ISBN: 978-3-944233-75-8 Terror und Gegenterror erschüttern die Gegenwart. Sie entspringen den Krisen der Epoche, die sich in der Krise der Geschichte verdichten. Ihren weitesten Horizont umreißt die ökologische Krise, mit der unsere Welt unbewohnbar wie der Mond zu werden ...

, ,

Lexicon, PhiloFiction

Laruelle und der Marxismus

6 Apr , 2017  

Der Nicht-Marxismus deutet für Laruelle eine Theorie mit n-unilateralen Seiten an, d. h., jede dieser Seiten ist in der letzten Instanz in Bezug auf das Reale zu setzen, sodass man endlich damit aufhören sollte, den Marxismus bilateral oder dialektisch oder gar topologisch zu begründen. Das universelle Denken der Nicht-Standard-Philosophie und ...

, , ,

PhiloFiction

Zur Ökologie der Existenz – Freiheit, Gleichheit, Umwelt / Leseprobe

31 Mrz , 2017  

Band 73: Zur Ökologie der Existenz – Freiheit, Gleichheit, Umwelt ISBN: 978-3-944233-75-8 Terror und Gegenterror erschüttern die Gegenwart. Sie entspringen den Krisen der Epoche, die sich in der Krise der Geschichte verdichten. Ihren weitesten Horizont umreißt die ökologische Krise, mit der unsere Welt unbewohnbar wie der Mond zu werden ...

, , ,

NonPolitics, PhiloFiction

An Afterword On The Politics of Escape

22 Mrz , 2017  

Afterword of the german edition of Dark Deleuze published by Laika   History, for the most part, has been made by the nameless and the faceless. It has been made by slaves, workers, housewives, sex workers, day and migrant laborers, and everyone else who, through no fault of their own, ...

, , , , , ,

Lexicon, lost+found, PhiloFiction

Ein Althusser-Lexikon

7 Mrz , 2017  

[Der folgende Text wurde ursprünglich anläßlich der italienischen Übersetzung der späten Schriften Louis Althussers über den „aleatorischen Materialismus“ verfaßt, die als Sul materialismo aleatorio, herausgegeben von V. Morfino und L. Pinzolo (Mailand: Unicopoli, 2000), veröffentlicht wurden. Strukturiert als ein „Lexikon“, enthält er eine große Anzahl längerer Zitate aus Althussers späten ...

, , , , , ,

lost+found, PhiloFiction

Human Clay, Hardened Clay, Ordinary Stones english/german

3 Mrz , 2017  

In many respects, it would make sense to read Andrzej Steinbach’s series “Ordinary Stones” in continuity with his last work, “Figur I, Figur II”1. The works bear similarities, perhaps even obvious ones, but approaching this work via analogy would mean ignoring a key element of Steinbach’s artistic practice: the production ...

,

lost+found, PhiloFiction

We do not know what a (cinematic) body can do: Reconsidering Deleuze’s and Patton’s reception of Godard in the Age of Control Societies

23 Feb , 2017  

The aim of this essay is to interrogate the relationship between Deleuze’s concepts of Idea, creativity, and control societies, alongside its interpretation by Paul Patton and Godard’s efficacy at giving these concepts their proper audio-visual form in cinema. By means of Godard’s Alphaville, we will demonstrate how Deleuze’s understanding ...

, , , ,

PhiloFiction

HKRB Interviews: Andrew Culp

6 Feb , 2017  

Alfie Bown: Your book is just 77 pages long but your project and its scope is huge. Your aim has been to recover Deleuze from those who saw him as the philosopher of “joyous affirmation” and who experienced his work (without perhaps always admitting it) as vitalist, life-affirming and even ...

, , , , , ,

PhiloFiction

David Foster Wallaces Unendlicher Spaß. Die berauschende Schönheit der Leere.

24 Jan , 2017  

Wer in einer Verschließung bzw. Einschließung lebt, verzehrt den Vorrat und schmarotzt an dem, was die Schließung des Systems rechtfertigt. Es ist der fröhliche Parasit, der das System schließt und für den es geschlossen wird. Nun ist für Erdedy das Anlegen sowie der Verzehr der Vorräte längst kein Spaß mehr, ...

, , ,

PhiloFiction

Europa als Kontinent der Entgrenzung Nietzsches kühne Zukunftsvision – ein Konzept für die Gegenwart

18 Jan , 2017  

In wohl keinem anderen Aspekt ist Nietzsches Denken so aktuell wie in seiner Konzeption von Europa. Immer wieder kommt er in seinen Schriften auf die Frage zurück, was einen „guten Europäer“ eigentlich ausmacht. Seine Antwort dürfte viele überraschen und widerspricht Versuchen, Nietzsche als Stichwortgeber der Rechten zu betrachten: Der „gute ...

, ,

Lexicon, PhiloFiction

Bergsonian Science-Fiction: Kodwo Eshun, Gilles Deleuze, & Thinking the Reality of Time

17 Jan , 2017  

  To be more precise, science fiction is neither forward-looking nor utopian.  Rather, in William Gibson’s phrase, science fiction is a means through  which to preprogram the present […] Science fiction operates through  the power of falsification, the drive to rewrite reality, and the will to  deny plausibility, while the ...

, , , , ,

Lexicon, PhiloFiction

The Last Instance

8 Jan , 2017  

Our uchromia: to learn to think from the point of view of Black as what determines color in the last instance rather than what limits it.” Our uchromia, our non-chromia or non-color — what does Laruelle mean by this? As Laruelle would say, color always has a position. Color ...

, , ,

PhiloFiction

Der Non-Marxismus.Finance. Maschinen.Dividuum/Das Eine/Reale (Leseprobe)

5 Jan , 2017  

Leseprobe: Dokument0 Laika Theorie Band 70: Achim Szepanski: Der Non-Marxismus – Finance, Maschinen, Dividuum ISBN:978-3-944233-69-7 Preis:38 € 558 Seiten ...

, , , ,