lost+found, Necropolitics

Keiner mag sie

5 Mrz , 2017  

Meine Damen und Herren, wohl in der Absicht, daß es herausfordernd oder trotzig klinge, hat der Veranstalter für diese Diskussion den theatralischen Titel gewählt: „Nein, wir lieben dieses Land und diese Leute nicht“. Aber wer tut das schon. Wir sind keine japanischen Touristen in Neu-Schwanstein oder Alt-Heidelberg. Wir sind auch ...

, ,

Necropolitics

The Governance of the World

5 Mrz , 2017  

The hyper-industrial state of fact takes what Deleuze called control societies, founded on modulation by the mass media, into the stage of hyper-control. The latter is generated by self-produced personal data, collected and published by people themselves – whether knowingly or otherwise – and this data is then exploited by ...

, , , ,

Necropolitics, NonPolitics

Locating the Alt-Right: Nick Land’s Romantic Irrationalism as Critical Delirium

9 Feb , 2017  

As the nascent rise of a populist right in Western Europe and North America has made clear, left-leaning politics have been unable to channel the anti-establishment impulses of the most socio-economically marginalized into a sort of grounded (yet, importantly, non-totalizing) set of ethics, programs, and organizational policies that can proliferate ...

, , ,

PhiloFiction

HKRB Interviews: Andrew Culp

6 Feb , 2017  

Alfie Bown: Your book is just 77 pages long but your project and its scope is huge. Your aim has been to recover Deleuze from those who saw him as the philosopher of “joyous affirmation” and who experienced his work (without perhaps always admitting it) as vitalist, life-affirming and even ...

, , , , , ,

NonPolitics

10 vorläufige Thesen zu Trump

26 Jan , 2017  

1.) Trumps Macht ist von der Form her grundlegend virtuell. Schlage das vor, lüge über das, was gestern war, erkläre die Unabwendbarkeit dessen, was kommen wird, ziehe dich von einer Position zurück, während du zwei weitere hinzufügst, widerspreche dir selbst, tweete die größtmögliche Zahl an zufälligen Dingen, attackiere, provoziere und ...

, ,

Gosse

Null K vs. Null-Trauma

18 Okt , 2016  

Null K von De Lillo zeigt es deutlich: Das wahre Einkaufszentrum von heute ist ein technologisch aufgepeppter Hochsicherheitstrakt irgendwo in der Wüste, in dem riesige Bildschirme heruntergefahren werden, die den alltäglichen Horror zeigen: Migration, Krieg, Klimawandel. Dort glauben die Superreichen ausführlich an die Schwundstufe einer überüberwachten Ewigkeit, an das ewige ...

lost+found, Necropolitics, NonPolitics

Alles ist gescheitert, es lebe der Kommunismus!

14 Sep , 2016  

Leseprobe aus dem Buch Tiqqun: Alles ist gescheitert, es lebe der Kommunismus! Erschienen im Laika Verlag Pdf hier:laikatheorie13-tiqun-6_9-77-101     ...

, , , ,

Gosse, Necropolitics

Das Dividuum ist der Hohn auf den Anti-Narziss/ kurze Notiz zu Adorno/Anders

25 Aug , 2016  

Das Dividuum ist der Hohn auf den Anti-Narziss. Es ist die Ausgeburt der Hyper-Dialektik. Eins teilt sich in Zwei. Kann sich der Narziss im Spiegelbild nur zweimal verlieren, indem die Ursache zur Wirkung und das Ganze zum Teil wird, so wird das Dividuum zur unendlichen Teilung gezwungen. Das Dividuum be- ...

, , , , ,

Lexicon, lost+found, PhiloFiction

Register zu Deleuze/Guattari: Anti-Ödipus

21 Aug , 2016  

1. Register zu einigen Namen (nach Eckhard Hammel) Adler, Alfred (/Cartry, Michel) (Psy) 166 201 205f 428 459
Althusser, Louis/Balibar, Etienne (Ideologie) 289 319 395 448
Amin, Samir 297f 308
Anzieu, Didier 387 393
Aristoteles 108 339
Arman 42
Artaud, Antonin (KoO, Schizo) 9 14f 28 61 110 158 161 ...

, , , ,

PhiloFiction

Andrew Culps Dark Deleuze: Anstiftung zum Widerstand

18 Jun , 2016  

In dieser ersten, kurzen Besprechung des Buches „Dark Deleuze“ von Andrew Culp geht es um die Nachzeichnung der wesentlichen Argumente, die in der Einleitung vorgebracht werden. Man könnte nun sagen, Culp bemüht sich um einen Bruch mit der bisher dominanten Deleuze-Rezeption, um die Rehabilitierung eines revolutionären Deleuze oder um eine ...

, , , , ,

Lexicon, PhiloFiction

Andrew Culp: Dark Deleuze – A Short Summary

28 Mai , 2016  

The way I think through another’s work is to write, to question, to take notes, read parallel works that pop out of my memory, cross-reference notions, ideas, propositions, diagrams, etc., and generally push a thought to its extreme limits. As I’ve been reading Andrew Culp’s work Dark Deleuze, which I ...

, , , ,

Biopolitics, Necropolitics

Rechtspopulismus. Vorschlag für einen kleinen Perspektivwechsel

24 Mrz , 2016  

Lassen wir uns, für einen Augenblick, nicht den so fundamental verengten Blick auf die „Flüchtlingsfrage“ von der Rechten aufzwingen, sondern versuchen, auch wenn es schwer fällt, einen weiteren, distanzierteren Blick auf das Geschehen in Europa und anderswo zu gewinnen. Die Flüchtlingsfrage ist für die rechtspopulistische Strategie ein idealer Ansatzpunkt zur ...

, , , , ,

EconoFiction, Lexicon, PhiloFiction

Subtraction Theory: The Future of Capitalism

25 Feb , 2016  

Over on The Real Movement blog Jehu has a timely post that carefully evaluates the so-called post-capitalist notion as erroneous. He begins with the worn and obvious quote by Zizek ironizing the notion that “it’s much easier to imagine the end of all life on earth than a much more ...

, , , , ,

Necropolitics

Franco Berardi: The Coming Civil War of the Planet

11 Jan , 2016  

„Mental illness is not the rare malady of an isolated dropout, but the widespread consequence of panic, depression, precariousness, and humiliation: these are the sources of the contemporary global fragmentary war, and they are spreading everywhere, rooted in the legacy of colonialism and in the frenzy of daily competition.
…….– ...

, ,

Gosse

Die schweigende Mehrheit vor der Verwirklichung ihrer geheimen Wünsche durch ihre Opfer bewahren

8 Jan , 2016  

Ich weiß kein verhärteteres Kollektiv in der ganzen Welt“, schrieb Horkheimer über Deutschland in seinen ‚Notizen‘. Ein Ausdruck dieser Härte ist es, wenn in diesem tierlieben Land wider die Natur die Väter ihre Söhne überleben. Wie Springer, so verlor der Generalbundesanwalt Rebmann, der oberste Verfolger seiner im Durchschnitt 30 Jahre ...

,