EconoFiction

Zur Frage der Immobilienspekulation (2)

13 Jul , 2018  

Wir haben in Teil 1 kurz umrissen, dass Häuser und Wohnungen heute Finanzanlagen darstellen. Wir wollen das nun konkretisieren. Die Beziehung zwischen Immobilien- und Finanzsektor ist nicht neu, bilden Hypotheken doch für den Kauf von Immobilien schon lange ein wichtiges Element. Seit dem Jahr 2000 und spätestens seit dem Finanzcrash ...

, , , , , , , , ,

Mashines, PhiloFiction

Laruelle und das Wesen der Technik

11 Jul , 2018  

Für Laruelle muss hinsichtlich der Beurteilung der Technikwissenschaften eine erste Unterscheidung vorgenommen werden, nämlich die zwischen Technik und Technologie. Unter Technik versteht Laruelle im weitesten Sinne das von Simondon in seinen Schriften aufgeworfene technische Objekt, das der Wissenschaft zur Analyse dient, während der Begriff der Technologie der Ordnung des Diskurses ...

, , , , , , , ,

Necropolitics

FANON: ABSORPTION AND COLONIALITY

10 Jul , 2018  

Fanon’s significance to the present moment seems to me to hinge in large part on his identification of the lumpenproletariat as revolutionary subject, an identification that was anathema then (and largely remains so now) to traditional Marxism. Surely all remember Marx’s magnificent litany in the Eighteenth Brumaire of “vagabonds, discharged ...

, , , , , , ,

EconoFiction, Lexicon

Subsumption and Crisis

9 Jul , 2018  

Though it has various senses in general usage,  subsumption  is a term of art within Marx’s critical political economy. It is sub-divided into  formal subsumption and  real subsumption . These designate changes to the production process during the transition to, and ongoing development of capitalism. These changes in aggregate may
...

, , , , , ,

NonPolitics

The New Right, Neoliberalism, and the Real of Capital

8 Jul , 2018  

Trump/ism and Conjunctural Analysis
The lasting effects of the unresolved financial and economic crisis that began with the bursting of the US housing bubble in 2007 and the ongoing global crisis of accumulation have led to the re-emergence in public discourse of the idea that capitalism could end. For those ...

, , , , , ,

NonPolitics

G20 Hamburg – Fragmentarische Anmerkungen zu Repression, Autonome und Atomisierung

5 Jul , 2018  

Der Knast ist ein einsamer Ort. Aber auch ein Ort, an dem es möglich ist, neue Verbindungen einzugehen, dem Allzubekannten neue Erfahrungen hinzuzufügen. Verschwörungen aus der Taufe zu heben, sich existentiell ins Verhältnis zum Bestehenden zu setzen. Für manch einen, der anpolitisiert in jungen Jahren Bekanntschaft mit diesem Ort der ...

, , , ,

NonPolitics

Lange Schatten

5 Jul , 2018  

Auch ein Jahr nach den Gipfelprotesten in Hamburg wird noch immer über Repression und Riots geredet.

Justiz, Politiker_innen aller Parteien und die Medien thematisieren noch immer die militanten, die den Gipfel begleiteten. Die Fahndung nach angeblich Beteiligten wurde mittlerweile europaweit ausgedehnt. Linke sehen sich im Anschluss an den Gipfel mit ...

, , , , ,

EconoFiction, Lexicon

Global Significance of Chinese Investments

4 Jul , 2018  

What are fitted values in statistics?

The values for an output variable that have been predicted by a model fitted to a set of data. a statistical is generally an equation, the graph of which includes or approximates a majority of data points in a given data set. Fitted values ...

, , , , , ,

NonPolitics

Thesen zum Streit in der Union und zur Regierungskrise

3 Jul , 2018  

1) Der EU-Gipfel war ein großer Sieg für Merkel. Er setzt ihre Politik der letzten Jahre fort. Es geht darum die Abschottung europäisch zu regeln. Aufrüstung von Frontex, Fortsetzung des Erdogan-Deals und besonders: perspektivische Deals mit afrikanischen Staaten zur Errichtung von Internierungslagern fernab von Deutschland. Das Motto ist: Auslagerung der ...

, , , , ,

EconoFiction, Necropolitics

Elend und Schulden: Zur Logik und Geschichte von Überschussbevölkerungen und überschüssigem Kapital

3 Jul , 2018  

Wir neigen dazu, die gegenwärtige Krise mit überlieferten Theorien des Zyklus zu interpretieren. Während Mainstream-Ökonomen nach den »Hoffnungszeichen« für eine Erholung suchen, bescheiden sich kritische Kritiker mit der Frage, ob es bis zur Wiederkehr des Wachstums nicht noch etwas dauern könnte. Geht man von Theorien des Konjunkturzyklus oder selbst der ...

, , , , , , ,

NonPolitics

Die blinden Flecken im linken Migrationsdiskurs

1 Jul , 2018  

Von Arbeitsmigration ist kaum die Rede und das hat politische Konsequenzen

Der unionsinterne Streit könnte sich versachlichen. “Merkel bleibt Kanzlerin”, hieß es schon in einem Deutschlandfunk-Kommentar. Gestritten wird zwischen den Unionsparteien jetzt vor allem über die Integration des EU-Gipfels zur Migrationsabwehr.

Flüchtlingsabwehr und nicht Integration heißt die europäische Agenda

Denn,

...

, , , , ,

PhiloFiction

COMMIT MOOSBRUGGER FOR TRIAL

1 Jul , 2018  

Emilia Marra

PROCESSO A MOOSBRUGGER
CONSIDERAZIONI SULLA VITA IMPERSONALE

… I will introduce the character of Moosbrugger, one of the most famous Robert Musil’s lonely planet in his own Nietzschean solar system. I would like to show here that this irrational murderer, who I will describe in the third part ...

, , , , , ,

Biopolitics, GenericScience

Depressionen und studentisches Klassenbewusstsein. Gedanken zum Stand des Subjekts an der Hochschule

30 Jun , 2018  

Die Grundlage dieses Schreibens bildet die Überzeugung, dass Theorien nicht durch die Akkumulation von objektiven Wissenssätzen sondern auch durch eine (Selbst-)Veränderung des Subjekts gewonnen werden. Damit steht dieser Text auf einer methodischen Ebene in einem grundsätzlichen Spannungsverhältnis zur herrschenden Wissensproduktion, wie sie in den hiesigen Philosophie- und Sozialwissenschafts-Fakultäten geschieht und ...

, , , , ,

Necropolitics

Strukturelle Staatsfaschisierung

29 Jun , 2018  

Vortrag, gehalten mit Paul Weiler an der Universität  Hannover

In einem Text von 1973, der im Kursbuch erschien, hat Manfred Clemenz den Begriff des strukturellen Staatsfaschismus eingeführt. Dieser markiert eine Zwischenstufe zwischen zwei Formen des Staates, nämlich zwischen dem repräsentativ-bürokratischen und dem faschistischen Staat. Wir sind der Ansicht, dass der ...

, , , , , , ,

Documentation

Hamburger Gitter

27 Jun , 2018  

Ein neuer Film befasst sich anlässlich des Hamburger G20-Gipfels sehr kenntnisreich und künstlerisch gelungen mit der deutschen Polizeiarbeit. Doch es fehlen die Gründe für den Protest und die Menschen, die sie getragen haben

Schwerverletzte Demonstranten liegen auf der Straße, Fahnen und Transparente liegen daneben. Davor stehen Polizisten mit Knüppel und

...

, , , ,