All input

Philosophy in the Time of COVID

… Trying to monitor and control people’s circulation is similar to tracking atmo-spheric pollution and global air circulation in that both are complex systems that are incredibly unpredictable and prone to sudden feedback loops. The closer we look at things…

Notizen zu F.H. Pitts` Buch “Value” (2)

Pitts liegt richtig, wenn er schreibt, dass die Theorie vom Wert als einer Eigenschaft, die durch die Arbeit in das Produkt transferiert wird, nicht viel mehr als eine a-posteriori-Halluzination ist, die nichtsdestotrotz als eine Art Vorhersage für den Produktionsprozess selbst…

Rückkehr der (Corona-)Riots

Die jüngsten Unruhen von den Niederlanden bis Tunesien haben Gemeinsamkeiten, die in der politischen und medialen Debatte im Westen ausgeblendet werden Die Unruhen der letzten Tage, die in den Niederlanden vor den Wahlen die innenpolitische Diskussion bestimmen, haben sich Mitte…

Ungovernable Neighborhoods and Community Development

In this short piece, I want to discuss the importance of neighborhoods and their role in building infrastructure for autonomous social movements and rebellions. With evictions increasing across the United States due to the COVID-19 pandemic, it is pertinent that…

DIE MACHT DER LANGEWEILE (und die Praxis des Aufruhrs als Unterhaltung)

taken from Sūnzǐ Bīngfǎ Koubilichi ‘Langeweile ist ein Instrument der sozialen Kontrolle. Macht ist die Macht, Langeweile zu erzwingen, Stagnation auszulösen…’ Unbeweglichkeit. Saul Bellow: ‘Humboldts Vermächtnis’ (1978) Um ihre absolute Unzulänglichkeit zu kaschieren, versucht die Exekutive offensichtlich, die ganze Härte…

Notizen zu F.H. Pitts` Buch “Value” (1)

Frederick Harry Pitts unterteilt sei Buch Value in sechs Abschnitte: 1) Wert als Substanz (Ricardo und der exoterische Marx). 2) Wert als Relation (der esoterische Marx und Heinrich). 3) Wert als Nutzen (Neoklassik). 4) Wert und Institutionen (Bichler/Nitzan). 5) Wert…

“Colloquium rationale”

My hope of the colloquium is to arrive at the possibility of reading the nexus of the two orders the “theological-politico” within the contemporary climate of the professionalized intellectual world. To do this, I will begin with an axiom: Walter…

Zwischen Bonapartismus und Digitalindustrie

Am 5. Januar wurde schmerzlich klar, dass es keine politische Organisation gibt, die abgehängte Weiße und Black Lives Matter-Aktivist*innen in einer Aktion vereinen kann. Am 20. Januar konnte man weder Fernseher noch Radio einschalten, so penetrant schalten die Floskeln aus…

Über Quarantänen, Oikonomia und das Clinamen

Wir dokumentieren hier noch einmal einen Artikel von Angela Mitropoulos aus dem letzten Jahr. In einem Interview schreibt sie zu ihrem Buch Pandemonium Im Roar Magazine Folgendes: “Ich würde es viel lieber vorziehen, falsch gelegen zu haben. Was die Details…

Essays on Badiou, Ranciere, Benjamin & Adorno

In the gap [l’ecart] between the spaces of thought ofAlain Badiou and Jacques Rancière exists a topological invariant,preserved under homeomorphic transformations of the Real—the continuous deformation of R in the terms of objectifications,the n-tuples of re-presentations, each coordinate countingaccording to…

Contra #ZeroCovid

Dieser Text wird aus schierer Verzweiflung geschrieben. Verzweiflung darüber, dass Menschen, welchen wir bisher als unsere Verbündeten angesehen haben, im Dauerfeuer der medialen Covid-Panik wohl das Hirn geschmolzen sein muss; darüber, dass Gruppen, welche wir als Teil einer progressiv-subversiven Zivilgesellschaft…

Zur Frage der Staatsfaschisierung

Dieser Text wurde vor ca. 2 Jahren geschrieben, also lange vor der Covid19 Pandemie. Wenn in dem Text von Regierungs- und Machttechniken die Rede ist, die einen Prozess der Faschisierung des Staates in Gang setzen, dann sind darin sicherlich auch…
1 2 3 4 5 6 7 85 86 87 88
Scroll to Top