All input

Kulturelle Identität, Defensiver Rassismus

Der Beitrag zur nationalen Einheit, den die Kultur dank ihrer stetig wachsenden Beliebtheit leisten konnte, erschöpfte sich freilich nicht darin, die Leute als Darsteller im Gesamtkunstwerk einer Menschenkette einander nur händchenhaltend näherzubringen. Was die Leute weit mehr als Gemeinsamkeit eint, …

Defaultable Bonds

Defaultable bonds are bonds that have a positive possibility of default.  Most corporate bonds and some government bonds are defaultable.  When a bond defaults, its coupon and principal payments will be altered.  Most of the time, only a portion of …

China’s Drivers and Planetary Ecological Collapse

Abstract: Can China lead the fight against climate change? If not, why not? Richard Smith, drawing on his forthcoming book China’s Engine of Ecological Apocalypse (Verso, 2018) argues that the built-in drivers and barriers of China’s hybrid bureaucratic- collectivist capitalism severely …

Die Frage der Geschichte der Arbeiterbewegung

Aber vielleicht erscheint uns die Situation auch nur paradox. Einen Akteur suchen, der diesen Entwurf verkörpern könnte – einen Menschen, eine Partei, eine Theorie oder auch eine „Klasse“ -, hieße erneut, die von der gesellschaftlich-geschichtlichen Enwicklung geschöpften Forderungen, die Erweiterung …

The Mirror of Production

[Marxism] convinces men that they are alienated by the sale of their labor power, thus censoring the much more radical hypothesis that they might be alienated as labor power. Mirror of Production(1)   Foto: Bernhard Weber

Pole Position – 11

For Members Only Der Eingang zu diesem seltsamen sphärokubulären Raum von der Größe einer Lagerhalle liegt quer gegenüber der mit Designersesseln von Tokujin Yoshioka ausgestatteten Sitzecke in der VIP-Lounge des Silver Shadow. Ständig blinkt ein rechteckiges Leuchtschild über der Eingangstür b …

What Is the Analog?

This is an excerpt from a forthcoming essay on „The Golden Age of Analog.“ What does the analog mean today? A hard question indeed. For the digital, many will simply make reference to things like Twitter, Playstation, or computers in general. Here …

Das Ideal des Kaputten. Über neapolitanische Technik

Technische Vorrichtungen sind in Neapel grundsätzlich kaputt: nur ausnahmsweise und dank eines befremdlichen Zufalls kommt auch Intaktes vor. Mit der Zeit gewinnt man den Eindruck, daß alles schon in kaputtem Zustand hergestellt wird. Wir sprechen hier nicht von den Türklinken …

Jetzt

Die Wörter werden nur noch in Umlauf gebracht, um die Sache zu verdrehen. Alle fahren unter falscher Flagge. Man schreckt vor keiner Anmaßung zurück. Der Ausnahmezustand ist Synonym für den Rechtsstaat. Man führt Krieg im Namen des Friedens. Die Unternehmer …

If There Is to Be a Democratic Europe

This rare interview with Cornelius Castoriadis was made by the ACTA Foundation (Fundació per a les idees i les arts) and appeared for first time in the book “Europes:  Els Intellectuals i la Qüestió Europea” (1993), pp. 343-48. It was …

Against Domestication

The time we are now living through is without doubt the most critical period capitalist society has ever known. All the features which we associate with the classic crisis now exist as a permanent state of affairs, though production itself …

Die Verallgemeinerung der Reparationen

Moore/Patel haben es in ihrem neuen Buch nur vage angesprochen. Ist aber eine ganz konrete Forderung: Angesichts des Raubs, Plünderung und der Extraktion des Mehrwerts, die das Kapital seit dem Jahr 1492 vorgenommen hat, stellen die Subalternen nun Reparationsforderungen, ich …

Frédéric Neyrats Atopias (2)

1.Teil hier Neyrat fragt, was es heißt, ein Subjekt des Außen zu sein: Man individuiert sich immer, wenn man vom Außen beginnt, ein leerer Fall, ein Nichtbegegnen, ein Riss oder einfach der Wahnsinn. Dieser Riss der Individuation ist das ek- , …

Die Bäckerin und der Theoretiker (zur Wertkritik)

Die v.a. auf Roberz Kurz, Anselm Jappe und Moishe Postone zurückgehende Wertkritik [1] hat mittlerweile seit der Übersetzung des Manifest gegen die Arbeit 2002 einen guten Ruf unter Radikalen, im wesentlichen weil sie sich erfolgreich als Vorposten der Gesellschaftskritik präsentiert. Aus welchem …
1 2 3 4 69 70 71 72 73 74 75 76 77 97 98 99 100
Scroll to Top