All input

Heidenreich/Heidenreich: Forderungen (2)

Zweiter Teil des Interviews zu dem 2015 erschienenen Buch  „Forderungen“ von Stefan Heidenreich & Ralph Heidenreich im Merve Verlag Achim Szepanski (AS): Ist es nicht ein bisschen naiv, von der Neutralität der Verwaltung zu sprechen? Und höre ich da etwa auch …

Paul B. Preciado und das pharmapornographische Regime

Dieser Artikel beansprucht keine umfassende Darstellung (und Kritik) des gerade in deutscher Sprache erschienenen Buchs „Testo Junkie“ von Paul B. Preciado, sondern beschreibt lediglich die basic facts des sog. pharmapornographischen Regimes. Auf NON hat Alexander Galloway zu den Fragen des Widerstandspotenzials …

Saal 6 – 10

Sie haben ihn verletzt, in dem, was ihm am liebsten war, denken Sie doch an sein hervorragendes Image und seine außerordentliche Redlichkeit. Jetzt steht er plötzlich wie ein Analphabet da.« Der Ressortleiter für strategisches Controlling in der Medienagentur W.H.Y. Mr. …

The Forces of Reproduction

“Humanity does not exist under the sign of the divine… but of the monstrous.”  — Paul B. Préciado “Read, this!,” he said, thrusting a soiled photocopy of a typescript into my hands. “It will change your life!” Then he disappeared back into …

Capitalizing Obesity

In his article, ‘Food Price Inflation as Redistribution’, Joseph Baines (2014) shows the intimate correspondence between differential profit and world hunger. Figure 1 below, reproduced from his article, portrays a systematic positive correlation between the relative income of the Agro-Trader …

Superpositions

(This is the first of two excerpts from my talk at “Superpositions–A Symposium on Laruelle and the Humanities” hosted at the Center for Transformative Media at the New School. Read part two.) Newcomers to Laruelle often find his work challenging. …

Insurrectionary Foucault: Tiqqun, The Coming Insurrection, and Beyond

Some might want to dismiss The Coming Insurrection as a vulgar or extreme interpretation of Foucault, warped for highly politicized purposes. This paper challenges that position. In particular, through clarifying the theoretical influences of  The Coming Insurrection, I challenge the current reception of …

Rechtspopulismus. Vorschlag für einen kleinen Perspektivwechsel

Lassen wir uns, für einen Augenblick, nicht den so fundamental verengten Blick auf die „Flüchtlingsfrage“ von der Rechten aufzwingen, sondern versuchen, auch wenn es schwer fällt, einen weiteren, distanzierteren Blick auf das Geschehen in Europa und anderswo zu gewinnen. Die Flüchtlingsfrage …

Marxist theory, financial system and crisis of 2008

Marxist theory, financial system and crisis of 2008 S. Lapatsioras, D.P. Sotiropoulos and J. Milios   Abstract: Returning to Marx’s analysis in the third volume of Capital we shall endeavour to outline a Marxist interpretation of contemporary capitalism, contemporary financialization and the crisis of …

Was heißt Geldschöpfung? (1)

Banken verdienen ihr Geld unter anderem damit, dass sie Schulden zu Geldkapital transferieren, das heißt ihre Zahlungsfähigkeit mit Zahlungsmitteln stiften, die durch die rechtlich abgesicherte Macht, Schulden zu machen, gedeckt sind, was ihnen wiederum aus der besonderen Art ihrer Kapitalisierung …

Die Marx`sche Werttheorie (4)

Äquivalenz und Abstraktion Die bisher dargestellten Wertformen enthalten eine asymmetrische bzw. polare Relation, wobei sich schon bei der einfachen Wertform mittels der Operation der Umkehrung der jeweiligen »Gleichung« die Eigenschaft der Symmetrie und folglich die Äquivalenzrelation herstellen lässt, die stets Rückbezüglichkeit …

A Questionnaire on Materialisms

The current issue of October magazine contains several responses to a questionnaire on the nature of materialism today. My response is pasted below. Read the questionnaire prompt and download all responses here. Not too long ago, being a materialist meant something …
1 2 3 4 94 95 96 97 98 99 100
Scroll to Top