Gosse

DADA dada!

By

10 Sep , 2016  

Kunstverein Familie Montez & Silver Series präsentieren

DADA dada!
Silver Series Xanaxax Super Dada Dada Show

V.E.X. // julakim types wild // Fey/Pluntke // Achim Szepanski // Simon Kürzbar // Das Bratzophon // Miss Tula Trash
Trashland // Be Poet // Sennf // THE IASCOPE // Konrad Hasse meets KBK // Im Kranz der Wälder // LÖW // Macke

DADA Disco Antje-Maya Hirsch // Gravesano // Sigi Zorn

MONTEZ // Sonntag 11.9.2016 // 20h // AK 10€
KVFM – Kunstverein Familie Montez e.V. – Honsellbrücke am Hafenpark
www.kvfm.de

DADA dada!
Kurztext Kurztext Kurztext

V.E.X. [Ventriloquest Ectoplasmold Xanaxax]
Experimental Synthpunk Industrial Wave Noise Cabaret from San Francisco

V.E.X. (Ventriloquest Ectoplasmold Xanaxax) is an experimental synthpunk wave duo from San Francisco.

Roxy Monoxide and Lu Gammaray bring deep subculture grooves and heavy freak vibes, playing together for over a decade in various different bands
(Moira Scar, The Floating Corpses) with V.E.X. their freshest project, dark and dancy with passionate and intense live performance, an industrial wave noise cabaret.

In the lineage of bands such as Suicide, Chris and Cosey, Foetus, Skinny Puppy, Kraftwerk, Einstürzende Neubauten, Diamanda Galas, My Life With The Thrill Kill Cult, Pharmakon.

www.facebook.com/xanaxax
www.xanaxax.tumblr.com

Videos: “Suture No Future” http://youtu.be/oE5FNoXe90c
“Lust At The Cross Roads” https://youtu.be/gAalu_e635A
“Telepathic Radio” https://youtu.be/zDuAM-0DUqg

julakim types wild
“dada pop international”

julakim ist eine Liedermacherin aus Darmstadt aufgewachsen zwischen audiovisuellen Räumen – nun findet sie sich im interessanten Volumen wieder, mit Sascha Wild, Schlagzeuger, Sampling-Artist und Sound-Choreograph. Seit mehr als zehn Jahren arbeitet er ausschließlich mit selbst aufgenommenen O-Tönen. Mit den Mitteln der digitalen Klangmanipulation stellt er anlassspezifisch Instrumente und Musikfragmente her.

www.julakim.de
www.herrwild.com

Fey/Pluntke
Performance: “Erklär dich mal genauer!”

Ha! Halle Julia!
Satz! Ha!
Satz! Ha!
Satz. Ha

www.facebook.com/julia.pluntke
www.orkestrion.de

Achim Szepanski
Gesänge: “Dark Deleuze”

Deleuze ist als der Denker der Affirmation und des Rhizoms bekannt. Dieser Kanon hat seine Widerstandskraft verloren. Es gilt heute einen dunklen Deleuze neu zu denken, dessen Referenzen Konspiration, Grausamkeit und der Terror des Außen sind. Dem Tod Gottes und des Menschen muss der Tod dieser Welt folgen.

www.non.copyriot.com


Das Bratzophon
Schwule Lieder von Simon Kürzbar

Das in der UdSSR geborene Bratzophon aka Boris Polonski erhielt in seiner Jugend eine klassische Violoncelloausbildung und Kompositionsunterricht. Doch am nachhaltigsten und fortan unüberhörbar prägte ihn die Entdeckung der Musik von Karlheinz Stockhausen im Alter von 12 Jahren. Er probierte sich an Kompositionen für verschiedene klassische Besetzungen sowie Theater- und Ballettmusik. Während seines Musikstudiums knüpfte er Kontakte in die Industrial- und kurze Zeit später in die gerade aufkeimende Technoszene. Die Violoncelli wichen endgültig einer progressierenden Synthisammlung. 1995 gründete Polonski mit Jaki Liebezeit (Can) und Dirk Herweg das Trio “Club Off Chaos” das neben weltweiten Liveauftritten bei EMI, Mute/USA sowie Eternity Rec. drei Alben veröffentlichte. Als Produzent und Remixer arbeitete Polonski u. a. mit Brings, Fetisch Park, Sign Ov Life und war Mitglied von E.A.T. mit Helmut Zerlett.

Simon Kürzbar aka Jörg Simon bezieht sich in seiner Arbeit auf eine Vielzahl von Entwicklungen der Kunst und Popkultur der Nachkriegsmoderne und verbindet konsequent die Bereiche Kunst, Film, Fotografie und kuratorische Praxis, um deren Grenzen aufzuheben und neue Ausdrucksformen und Wahrnehmungsmöglichkeiten herzustellen.

www.facebook.com/DasBratzophon
www.facebook.com/jorg.simon.7

Miss Tula Trash & Trashland
Conférencieuse & Spooky Dada Accesoires

Durch den bunten Dada Abend führt uns die bezaubernde Miss Tula Trash, die uns ihr Mini Trashland mitbringt. Frau Trash hat es sich zur Aufgabe macht, kleine und große Menschlinge mit außergewöhnlichen Kreationen zu beglücken. In ihrem Atelier “Trashland” in Frankfurt fertigt sie originelle Monsterpuppen in verschiedenen Größen und Formen sowie eine Vielzahl anderer Spooky & Dada Accessoires.

www.misstulatrash-trashland.com


Be Poet
Michael Bloeck interdisziplinäre Kunst und Poesie Lautperformance: Mega Phone

Lautgedichte, Lautgeschichten, Das Klopfen eingesperrter Lauten aus dem Gehäuse von Synthesizer. Der Brief der Sparkasse über den Verbleib der vor Hundert Jahren angesparten Sechszehn Reichsmark, für die Feier von DADA dada!, animiert anhand der 7 prozentigen Verzinsung, den auftretenden Dichter zum Tanz mit den Nilgänsen!

www.bepoet.de


Sennf

Video Installation: “Schwarzer Strich”

Der 1964 geborene Uwe Sennert studierte von 1983 bis 1990 an den Hochschulen für bildende Künste in Frankfurt und in Hamburg. Er erhielt diverse Kunstpreise und Stipendien und lebt heute in Berlin.

www.sennf.de

THE IASCOPE
Progressive Psychedelic Rock Band aus Darmstadt

The Iascope verbinden in ihrem musikalischen Schaffen Einflüsse aus Psychedelic und Hardrock der 70er Jahre. Ebenso finden sich progressive Elemente in den meist ausschweifenden Songs. Auf das Fundament filigraner Beats legen sich zwei ineinanderfließende Gitarrenstimmen, die durch sphärische Keyboard-Sounds unterfüttert werden. Fern konventioneller Songstrukturen kreieren sie eine benebelnde Soundkulisse, gipfelnd in mitreißenden Heavy-Passagen.

www.theiascope.de
www.facebook.com/The-Iascope-311978692152800
Videos: „Serpentine Circles“: https://youtu.be/1W8xCxna9ZU
Speach of the Owls“: https://youtu.be/Z7J_xPPgmuU
Tagesausstellung: Konrad Hasse meets KBK
Soundtrack: Im Kranz der Wälder

Konrad Hasse, Frankfurt’s “Popo of Pop” und Psychedelischer Kunstzeichner, zeigt seine aktuellen Kollagen im Kontrapunkt zu dokumumentarischen Grafiken des Frankfurter 80er Jahre Industrial Avantgarde Kollektivs “KBK”, später “Im Kranz der Wälder”.

www.facebook.com/konrad.hasse


LÖW
Installation: “EBEB”

wenn ich nah heran gehe
verändere ich den zustand
aus licht & wasser
aus blech & farbe
laufend, wartend, fliessend, schwarz
gib mir eine minute
gib mir

print

,

By