EconoFiction, Gosse

WM: Wenn der Bürger zum Fan wird.

11 Jun , 2018  

Man kennt schon zu Genüge den vor allem bei Weltmeisterschaften wieder hochgespülten medialen Verweis auf den Kommerz und auf gierige Spekulanten, korrupte Politiker und die Fifa-Machenschaften, alles nur, um erst recht so weiterzumachen wie bisher. Den Augenblick zu genießen, an dem aus braven Bürgern Fans werden, die nun ganz offen ...

, , , , ,

EconoFiction

Trump und der Protektionismus

10 Jun , 2018  

Beim derzeitigen Handelsstreit zwischen den USA, China und der EU geht es um die “Regulation” von Waren- und Kapitalströmen, um Technologietransfers und um Verträge und Regeln für die multinationalen Unternehmen. Dabei wird die Souveränität der Nationalstaaten schon länger nicht nur durch die neoliberalen Privatisierungswellen reduziert, sie wird auch durch die ...

, , , , , ,

Documentation

Wolfgang Pohrt – Brother in Crime

9 Jun , 2018  

Die Linke wird ihn nicht vermissen, und sie wird ihn vergessen, bis auf paar wenige, kluge Leute eben. Ich habe einmal geschrieben, dass Pohrts Kritik der Linken besser gewesen ist als das Bild, das die Linke in der Öffentlichkeit abgegeben hat. Das wird vorbei sein. (Klaus Bittermann)

“Das harte Faktum, ...

GenericScience, PhiloFiction

Occupying the Future. Time and Politics in the Era of Clairvoyance Societies

9 Jun , 2018  

… Darkness is the effect of a negative operation, this negation creates a dialectic tension between the future we want and the opposite of this future …

read here

 

Foto: Bernhard Weber ...

, , , , , ,

Necropolitics

Störfall Flüchtling (1)

8 Jun , 2018  

Dass es nur ein Bruchteil von Flüchtlingen überhaupt bis nach Europa schafft, dass für die meisten von ihnen das nackte Überleben in Lagern zur Normalität geworden ist, und dass ein Vielfaches an verelendeter Surplusbevölkerung Fluchtgründe hat, für die der Kolonialismus, der Imperialismus und das Kapital des „Freien Westens“ verantwortlich sind, ...

, , , , , , ,

NonPolitics

Von 68 reden?

7 Jun , 2018  

Verändert die aktuellen gesellschaftlichen Verhältnisse!
„Die Kugel Nummer Eins kam aus Springers Zeitungswald Ihr habt dem Mann die Groschen auch noch dafür bezahlt.“ Wolf Biermann, Drei Kugeln auf Rudi Dutschke

Was 2017 Luther war ist jetzt Marx, es ist ein runder Geburtstag und die Standortförderung gibt sich redlich Mühe, den ...

, , , , , ,

NonPolitics

Eine Frage der Klasse

6 Jun , 2018  

Von der Alltagsarbeit einer Basisgewerkschaft

Die FAU-Berlin feiert im April 2018 ein besonderes Jubiläum. 10 Jahre sind seit dem Neustart vergangen, der die Grundlage dafür bot, dass sie von einer Ideenorganisation zu einer Basisgewerkschaft mit knapp 500 Mitgliedern geworden ist. Damit hat sie die Stärke erreicht, die die historische FAUD ...

, , ,

NonPolitics

NO SELVES TO ABOLISH – AFROPESSIMISM, ANTI-POLITICS, & THE END OF THE WORLD

5 Jun , 2018  

”We must call into question the entire framework of expropriation in the widest sense of the term: the expropriation of once-possessed land, of culture, of relational capacity and of labor from the hands of the State and the capitalist, patriarchal class. We must no longer envision the remedy for suffering ...

, , , ,

NonPolitics

Au Revoir Aux Enfants… de Mai! (Abstract)

5 Jun , 2018  

In the December of 1968, Maurice Blanchot issued a warning that was to be repeated in the years to come: “May, a revolution by idea, desire, and imagination, risks becoming a purely ideal and imaginary event if this revolution does not…yield to new organization and strategies.”[1] And ...

, , , ,

GenericScience, PhiloFiction

Laruelle, die Mythen des und über den Marxismus

4 Jun , 2018  

Marx hat des Öfteren von der zwergenhaften und bornierten Vorstellung des deutschen Kleinbürgers gesprochen. Dies trifft ohne Zweifel auch heute auf die Restbestände deutscher linker Akademiker und ihre Marx-Lektüre zu, wie man anlässlich der diesjährigen Marx-Party wieder feststellen konnte. Da wird schwadroniert, als gäbe es ausländische Marxisten wie etwa Milios, ...

, , , , , ,

EconoFiction

On internal causes in capitalism

4 Jun , 2018  

Abstract
What is the difference between endogenous and exogenous cause? Or, as earlier writers refer  to the issue, causes that are ‘internal’ and causes that are ‘external’ to capitalism? Economics  tends to play fast and loose with the term; an unintended side-effect of the econometrics revolution is that, in the ...

, , , ,

Documentation, PhiloFiction

#Misanthropocene- 24 Theses

2 Jun , 2018  

First of all. Fuck all y’all.
read here
Foto: Stefan Paulus
...

EconoFiction

Die Raumwirtschaft der kapitalistischen Produktion

2 Jun , 2018  

VII GRUNDRENTE, ZINS, STEUERN UND UNTERNEHMENSPROFITE ALS REGULATOREN BEI DER SCHAFFUNG RÄUMLICHER STRUKTUREN

Unsere vorangegangenen Bemerkungen deuteten an, daß die Kapitalzirkulation zwangsläufig in oft grundverschiedene Zirkulationsformen zerfällt. In der Tat unterscheidet sich die Kapitalzirkulation in der gebauten Umwelt oder im Erziehungssystem grundlegend von der gewöhnlichen Zirkulation in der Warenproduktion. Daher ...

, , , , , ,

NonMusic

Roots and Wires

1 Jun , 2018  

Deleuze and Guattari’s new concept of rhythm, repeated by the first wave of commentators, is then very European, white, masculine,  academic and elitist. It will be only in the 1990s, that Achim Szepanski, Kodwo Eshun and Erik Davis will update the minor sound lines with the revolutionary nucleus of rhizomatic ...

, , , , ,

EconoFiction

Globales Festgelage des monetären Kapitals

31 Mai , 2018  

Der Labelbetreiber, Musiker und Theoretiker Achim Szepanski sieht in die Zukunft der Maschinisierung: Die planetarische Arbeiterklasse habe den Tisch gedeckt, der übermorgen von Robotern abgeräumt werde.

Interview Von
Peter Nowak

Angesichts der vielen Neuerscheinungen zum 200. Geburtstag könnte man sagen: Marx lebt. Ein gutes Zeichen für Menschen, die sich nicht ...

, , , , , ,