EconoFiction, Lexicon

Die Marx´sche Werttheorie (1)

26 Jan , 2016  

  1. Das Problem der Wertform

Im Rahmen der Wertformanalyse geht es Marx nicht darum, die Tauschverhältnisse von Waren zu analysieren, seien sie als historische oder logische oder als historisch-logische Tauschformen begrifflich fundiert, da bei der Analyse von der einfachen Wertform über die entfaltete bis hin zur allgemeinen Wertform je schon kapitalistische ...

, , , ,

EconoFiction

Creative Industries, Value Theory and Michael Heinrich’s New Reading of Marx

7 Jan , 2016  

Abstract: This article utilises the new reading of Marx found in the work of Michael Heinrich to analyse the creative industries. It considers the role played in the production of value by the labour that takes place in the sphere of circulation. The specific focus is on creative industries such ...

, , , ,

EconoFiction, GenericScience, Lexicon

Zum Geldbegriff von den Grundrissen zum Kapital – Verschiebungen

22 Dez , 2015  

Spyros Lapatsioras, Jannis Milios
Zum Geldbegriff von den Grundrissen zum Kapital – Verschiebungen

Im Folgenden legen wir dar, dass es eine signifikante Verschiebung gibt in der Art und Weise, wie der Begriff „Geld“ in zwei wichtigen Marx’schen Texten ausgelegt wird, in den Grundrissen und im 1. Band des Kapitals. Wir ...

, ,

EconoFiction, Lexicon, Mashines

Der Kapitalbegriff bei Deleuze/Guattari oder die Anarchie der Maschinen

14 Dez , 2015  

Der Fluss der subjektiven Arbeit und der Strom des objektiven Kapitals. Zu dem Zeitpunkt, exakter, in der Zeitpassage (die sich über längere historische Perioden erstreckt hat), in der an sich kontingente Begegnungen (die der Geldkapital- und Arbeitsströme) »gegriffen« (Althusser) haben, sobald also quasi-stabile Formen der Ware-, Geld- und Kapitalrelationen etabliert ...

, ,

EconoFiction

Whose crisis is that? Thinking finance otherwise

5 Dez , 2015  

By now the pliant is all too familiar. They were the smartest ones in the room. They had
invented the game and perfected the equipment required to play it. They had convinced regulators, investors, accountants, journalists, consumers – all the relevant participants – that theirs was the way of the ...

, ,

Biopolitics, EconoFiction

Baudrillard: Als die Menschenrechte und die Demokratie anfingen wie Öl und Kapital zu zirkulieren

1 Dez , 2015  

In seinem aktuellen Essay »Europa Fata Morgana« spricht Georg Seeßlen von der Postdemokratie als einem permanenten Ausnahmezustand, in dem die Vielfachkrisen (Krieg gegen den Terror, Finanzkrise, Griechenland-Krise, Flüchtlingskrise etc.) die Funktion erfüllten, jenen gerade aufrechtzuerhalten. Seeßlen schreibt: »Der Ausnahmezustand kann nur dann aufrecht erhalten werden, wenn ein Problem nicht gelöst, ...

, , , ,

EconoFiction, Necropolitics

Crisis and austerity. Is there a chance for the welfare state? (1)

30 Nov , 2015  

1. Facets of Euro-Crisis, Austerity Policies and Global Imbalances

After the outbreak of the 2008 global economic crisis, the European project has entered its second, less optimistic phase. Cross-country differentials in growth and inflation, persistent current account (or financial account) imbalances, real effective rate appreciation (mostly for countries with current ...

, , , ,

EconoFiction, Lexicon

Das Gesetz vom tendenziellen Fall der allgemeinen Profitrate im Kapital Bd.3

27 Nov , 2015  

Nach Auffassung von Georgios Stamatis nimmt Marx bei der Darstellung des Gesetzes vom tendenziellen Fall der allgemeinen Profitrate eine Gleichsetzung von Wert und Preis u. a. deswegen vor, um die Wirkung der sog. Wicksell-Effekte (u. a die Beobachtung der Relation von Profit- und Zinsrate) auf den Verlauf der allgemeinen Profitrate ...

, , ,

Necropolitics

Mode of Excess. Bataille, criminality and the war on terror

16 Nov , 2015  

Stefano Harney and Randy Martin (2007)

 

I. Capital’s Excesses

Bataille’s vision bathes us all in the lap of luxury. So much of the political is cast in terms of lack-an insufficiency of activism, organization, theory, or resources to mobilize, in the face of an abundance of ossifying power. Excess ...

, , , , ,

EconoFiction, Lexicon

Gilbert Simondon, Hochfrequenz-Handel und Ökotechnie

13 Nov , 2015  

Folgt man der Theorie über die technischen Objekten, wie sie der französische Theoretiker Gilbert Simondon (Simondon 2012) entwickelt hat, und daran anschließend den Aussagen Frédéric Neyrats im Sammelband Die technologische Bedingung (Hörl 2011), so gilt es für die heutigen hypertechnisierten Gesellschaften die je schon gestörte Identität von Natur und Technik ...

, , , , , ,

Lexicon

Marx’s Monetary Theory of Value, Fictitious Capital and Finance1

8 Nov , 2015  

Abstract: Marx developed in Capital a monetary theory of value and capital, in radical critique of the Ricardian labor theory of value (and of all later developed versions of bourgeois economic theory). Marx’s theory deciphers the decisive role of finance, as a regulatory mechanism immanent in the capitalist production and ...

, , , , ,

Biopolitics, Lexicon, Mashines

Jay-Walker. Wie es dazu kam, dass Jay-Walking mit dem Tode bestraft wird (deutsch/englisch)

5 Nov , 2015  

Aus dem Englischen von Nina Bandi und Gerald Raunig
...

, , , ,

EconoFiction, Lexicon

Der Ursprung des Kapitalismus/ Moderne und Postmoderne

5 Nov , 2015  

Wenige Fragen der Geschichte haben so viele aktuelle politische Implikationen wie die scheinbar so einfache: Wie ist der Kapitalismus entstanden? In dieser erhellenden Arbeit widerlegt Ellen Meiksins Wood die meisten vorhandenen Darstellungen über den Ursprung des Kapitalismus, denen es nicht gelingt, die spezifi schen Eigenschaften des Kapitalismus als Gesellschaft ssystem ...

, ,

EconoFiction

China and the coming crisis

26 Okt , 2015  

Several leading mainstream economic institutions are warning of the risk of the coming global economic crisis. On 8 September, the Citi Group published a research report, “Is China Leading the World into Recession?”, written by Willem Buiter, Citi’s chief economist. The report warns that “a global recession starting in 2016, ...

, , , ,

EconoFiction

Tanz das Derivat! (deutsch/englisch)

23 Okt , 2015  

Anmerkungen zum Ende der Ökonomie, zur Neuerfindung politischer Ökonomie und zu Randy Martins letztem Buch Knowledge LTD

“Auf den Ruinen der Ökonomie können wir schon die Selbstproduktion sehen – ein dezentriertes, verteiltes und zerstreutes Vermögen nicht nur zur Bewegung, sondern auch für die Erzeugung von Bewegung. Inmitten der zerfallenden Öffentlichkeit ...

, , , , , , ,

Lexicon

Is Capital a Thing? Remarks on Piketty’s Concept of Capital

22 Okt , 2015  

Abstract
The thesis of my remarks is that Piketty’s overall position understands capital as something that exists within society, whereas I submit (on the grounds of Marx’s theory of society) that capital is the main category that determines the existence of capitalist society. Put differently, capital in the form of ...

, , , , ,

EconoFiction

Kapitalisierung und Finance

21 Okt , 2015  

Wer Derivate auf Rohstoffe kauft, erwirbt nicht die Rohstoffe selbst, sondern handelt auf einer zweiten Ebene ein preislich stets fluktuierendes spekulatives Kapital, infolgedessen sich Preise auf Preise und eben nicht auf die zugrunde liegenden Basiswerte von Waren beziehen. Ist es nicht so, dass der spekulative Kapitalismus seine spekulative Vernunft – ...

, , , ,

Lexicon

Financialization: Market Discipline or Capital Discipline ?

18 Okt , 2015  

Financialization: Market Discipline or Capital Discipline ?
 
John Milios National Technical University of Athens, john.milios@gmail.com
Dimitris P. Sotiropoulos University of Aegean , d.p.sotiropoulos@gmail.com

 

http://users.ntua.gr/jmilios/Milios_Appreciating_P.Gowan.pdf ...

, , , ,

EconoFiction, Lexicon

The transcendetal force of money. Social synthesis in Marx

14 Okt , 2015  

Abstract

Instead of defining money as a means or tool for social communication and exchange, Marx determines money as the really existing universal and as existing form of an abstract social mode of domination. His conception is the consequence of transforming Kant’s concept of “thinghood” into a social and material ...

, , ,

Lexicon

Das fiktive Kapital und der Kapitalmarkt

3 Okt , 2015  

Einleitung

Im Beitrag über das zinstragende Kapital wurde dieses als die basale und allgemeine Gestalt des Kredits untersucht sowie die spezifische Form, die es im Aktienkapital annimmt. Auf allgemeinste Weise wurden damit die beiden prinzipiell möglichen Formen der Außenfinanzierung1 entwickelt: Mit der Kategorie des zinstragenden Kapitals die sog. Fremdfinanzierung bzw. ...

, , ,

Biopolitics, Lexicon

Financialization: Market Discipline or Capital Discipline?

18 Sep , 2015  

Financialization: Market Discipline or Capital Discipline ?
 
John Milios, National Technical University of Athens, john.milios@gmail.com
Dimitris P. Sotiropoulos, University of Aegean, d.p.sotiropoulos@gmail.com
 
“In conclusion, and in contrast to what the Keynesians assume, neoliberalism is an exceptionally effective strategy for capitalist (and not rentier) hegemony . Moreover, the class content of
...

, ,

EconoFiction

MARXIST APPROACHES TO ECONOMIC CRISiS

8 Sep , 2015  

John Milios and Dimitris P. Sotiropoulos
 
MARXIST APPROACHES TO ECONOMIC CRISES
 
ABSTRACT:
In the work of Marx, a general theory of economic crises cannot be found, at leastin a developed form. This fact contributed to the formulation of different and g enerally contradicting Marxist crisis theories. Three such theories: the
...

, , , , ,

all

Die Barbarei der Arbeit

4 Sep , 2015  

Und die Arbeit ist überall, jederzeit. Wenn die Unterdrückung absolut ist, gibt es keine Muße, keine “Freizeit” mehr. Der Schlaf wird überwacht. Der Sinn der Arbeit ist dann die Zerstörung der Arbeit bei der und durch die Arbeit. Wenn aber, wie es in manchen Konzentrationslagern vorkam, Arbeiten darin besteht, im ...

, ,