Fridays for future

Subjektlose Herrschaft und revolutionäres Subjekt. Friday for Future?

Public Climate School vom 9. Bis 17. Januar 2021 von: Students for Furture Leipzig Hier: Vortrag von Karl-Heinz Dellwo, 12. Januar 2021 Ich bin angefragt worden, über die Frage von Herrschaft, Souveränität, Corona, vielleicht Friday for Future und ein paar …

Subjektlose Herrschaft und revolutionäres Subjekt. Friday for Future?

Kann es einen klimagerechten Kapitalismus geben?

In der letzten Zeit wachsen auch in der Umweltbewegung die Zweifel – und es gibt Theoretiker, die wieder auf Sozialismus und sogar auf Lenin zurückgreifen Die im Auftrag der Klimabewegung Fridays for Future vom Wuppertal-Institut erstellte Studie sollte zeigen, dass …

Kann es einen klimagerechten Kapitalismus geben?

Autoritäres Gesellschaftsmodell oder emanzipative Alternative zum Kapitalismus

Die Diskussion über die Thunberg-Reise in die USA könnte auch anzeigen, wie sich die Jugendumweltbewegung in zentralen Fragen positioniert. Kommentar Manche Taz-Leser sind wieder mal sehr empört und teilen ihr Gefühl den anderen durch Leserbriefe mit. Hat sich doch ihre …

Autoritäres Gesellschaftsmodell oder emanzipative Alternative zum Kapitalismus

Scroll to Top