imperialism

“US Can No Longer Create a Stable Hegemonic Presence for Profits” – In Conversation with Michael Hardt1

In recent weeks, the tensions between the United States and Iran have threatened the West Asia with a new war. The representations and coverage of “the evidence” about the threat of the Islamic Republic of Iran have reminded many American …

“US Can No Longer Create a Stable Hegemonic Presence for Profits” – In Conversation with Michael Hardt1

>>Die Surplusbevölkerung vegetiert heute auf dem schmalen Grat zwischen Überleben und Liquidierung.<<

Interview mit Achim Szepanski im Autonomie-Magazin. Von: Raoul Hamlet/ Vidar Lindström. Achim, du hast allein 2018 drei Bücher herausgebracht. Die Ökonomie-Einführung „Kapital und Macht im 21. Jahrhundert“, ein Buch mit drei Essays über „Imperialismus, Staatsfaschisierung und die Kriegsmaschinen des Kapitals“ …

>>Die Surplusbevölkerung vegetiert heute auf dem schmalen Grat zwischen Überleben und Liquidierung.<<

Scroll to Top