produktive Arbeit

Notizen zu F.H. Pitts` Buch “Value” (2)

Pitts liegt richtig, wenn er schreibt, dass die Theorie vom Wert als einer Eigenschaft, die durch die Arbeit in das Produkt transferiert wird, nicht viel mehr als eine a-posteriori-Halluzination ist, die nichtsdestotrotz als eine Art Vorhersage für den Produktionsprozess selbst …

Notizen zu F.H. Pitts` Buch “Value” (2)

Automation. Zu Jason E. Smiths “Smart Machines and Service Work” (3)

Im nächsten Kapitel bezieht sich Smith ausführlich auf den Ökonomen William Baumol, der davon ausgeht, dass die entwickelten industriellen Länder in zwei wichtige ökonomische Sektoren geteilt sind, nämlich in den technologisch progressiven Sektor, dessen Produktionsprozesse Innovationen, hohe Akkumulationsraten und large-scale …

Automation. Zu Jason E. Smiths “Smart Machines and Service Work” (3)

Scroll to Top