Servicesektor

Automation. Zu Jason E. Smiths “Smart Machines and Service Work” (5)

Im nächsten Abschnitt behandelt Smith die Jobs im Servicesektor eingehender und konstatiert, dass in den USA vor allem in der Foodindustrie, im Pflegebereich und im privaten Servicebereich seit der Rezession 6,5 Millionen niedrig bezahlter Jobs geschaffen wurden. Vor einem starken …

Automation. Zu Jason E. Smiths “Smart Machines and Service Work” (5)

Automation. Zu Jason E. Smiths “Smart Machines and Service Work” (4)

Im Gegensatz zu Smith halten wir den Finanzsektor in der Folge des griechischen Ökonomen John Milios für einen produktiven Sektor. Eine Zwischenposition nimmt Tony Norfield in seinem Buch The City ein, in dem er aufzeigt, dass kapitalistische Unternehmen sui generis …

Automation. Zu Jason E. Smiths “Smart Machines and Service Work” (4)

Automation. Zu Jason E. Smiths “Smart Machines and Service Work” (3)

Im nächsten Kapitel bezieht sich Smith ausführlich auf den Ökonomen William Baumol, der davon ausgeht, dass die entwickelten industriellen Länder in zwei wichtige ökonomische Sektoren geteilt sind, nämlich in den technologisch progressiven Sektor, dessen Produktionsprozesse Innovationen, hohe Akkumulationsraten und large-scale …

Automation. Zu Jason E. Smiths “Smart Machines and Service Work” (3)

Scroll to Top