Das Zeitalter des spekulativen Kapitals und der globalen Zirkulationskämpfe (4)

Mitte der 1970er Jahre erreichte der Fordismus, der sich unter anderem aus Klassenkompromiss, Vollbeschäftigung, steigenden Reallöhnen, ausreichenden Sozialleistungen und höheren Bildungschancen für die Jugend aus der Arbeiterklasse zusammensetzte, sein Limit, zudem nun auch Frauen, Migranten und Gastarbeiter stärker auf die …

Das Zeitalter des spekulativen Kapitals und der globalen Zirkulationskämpfe (4)