Das Fußball-Syndrom: Spekulatives Geschäft vs. Krieg dem DFB

1) Fußball, Porno und Pop machen heute die Kulturindustrie aus. 2) Vereine, Spieler und Trainer sind heute hochspekulative Finanzanlagen. Der Neymar-Deal mit einer Ablöse von 222 Millionen erhebt den Weltfußball in eine neue Dimension. Die Zahl  will man sich eher …

Das Fußball-Syndrom: Spekulatives Geschäft vs. Krieg dem DFB