Biopolitics, EconoFiction

De virus illustribus: Coronavirus-Krise und struktureller Zusammenbruch des Kapitalismus. Erstes Kapitel.

26 Nov , 2020  

von Sandrine Aumercier, Clément Homs, Gabriel Zacarías und Anselm Jappe

Übersetzung der Präsentation und des ersten Kapitels des Buches „De virus illustribus“, das demnächst am 28. August bei Crise et Critique auf Französisch erscheinen wird.

taken from Soligruppe für Gefangene

Wird die Krise des Coronavirus den Kapitalismus beenden? Wird sie ...

, , , , , ,

Biopolitics, Necropolitics

Der wirkliche Name des „zweiten Einschlusses [1]“ – [Manöver zur Unterbrechung der Kommunikation]

16 Nov , 2020  

taken from Sūnzǐ Bīngfǎ

Wie können wir diese „zweite Einschließung“ verstehen? Was geschieht mit uns? Das ist es, was Aclin in dieser ausgezeichneten Analyse zu entschlüsseln versucht. Beginnend mit dem Bild der neuen „Validation Gates“, die jetzt den Zugang und den Verkehr auf den Bahnsteigen vieler Bahnhöfe regeln, zeichnet er ...

, , , ,

Biopolitics

Covid-19: An invisible agent of catastrophe

11 Nov , 2020  

Autonomies share here a very free and partial translation (interspersed with paraphrases and summaries) of Donatella Di Ceasare’s essay, Virus Sovrano? L’Asfissia Capitalistica (Bollati Boringhieri Editore, 2020).

A forthcoming English language edition is to be published by MIT Press in the Semiotext(e)/Intervention Series, under the title Immunodemocracy: Capitalist Asphyxia and ...

, , ,

Biopolitics

“Alles ist möglich.“ Eine Art Flaschenpost über die „zweite Welle“.

2 Nov , 2020  

taken from Sūnzǐ Bīngfǎ

olange wir sagen können, „das ist das Schlimmste“, bedeutet dies, dass das Schlimmste noch kommen kann.

W. Shakespeare, König Lear

Die Trostlosigkeit der Piazza San Francesco überrascht Sie eines Abends Ende Juli, als Sie durch das Zentrum von Bologna zu Ihrer Mutter radeln, um einen Wasserhahn ...

, , ,

Biopolitics

Das Gesicht und die Maske

19 Okt , 2020  

Alle Lebewesen bewegen sich in einem Raum, den wir Öffentlichkeit nennen, sie offenbaren sich und sie kommunizieren miteinander, aber nur der Mensch hat ein Gesicht, nur der Mensch macht sein Erscheinen und seine Kommunikation mit anderen Menschen zu seiner eigenen Grunderfahrung, nur der Mensch macht sein Gesicht zum Ort seiner ...

Biopolitics

“Don’t talk just kiss”

5 Okt , 2020  

taken from Sūnzǐ Bīngfǎ

Zunächst einmal entschuldige ich mich dafür, dass ich so viele Schriften verfasst habe. Es ist ein zwanghaftes Problem, aber gleichzeitig habe ich es in der letzten Periode für notwendig erachtet, eine Analyse dessen, was geschieht, zu erstellen. Es ist ein selbsttherapeutisches Werk, und es versucht, generell ...

, , , , , ,

Biopolitics

Enmity and Extinction

5 Okt , 2020  


The phenomenon that prevents the taking of immediate and effective measures to halt global warming and the destruction of nature is the dynamic of enmity that controls the behavior of the species. The relationship between the two, therefore, is evident and ineluctable: the dynamic of enmity inevitably leads to the ...

, , , , ,

Biopolitics

Notstand und Ausnahmezustand

13 Aug , 2020  

Ein Jurist, vor dem ich einmal etwas Respekt hatte, versucht in einem Artikel, der gerade in einer regierungstreuen Zeitung veröffentlicht wurde, den von der Regierung neuerlich deklarierten Ausnahmezustand mit Argumenten zu rechtfertigen, die gesetzlich zulässig sein möchten.

Der Jurist greift, ohne es zuzugeben, die Schmittsche Unterscheidung zwischen einer kommissarischen Diktatur, ...

, , ,

Biopolitics

Covid-19 und die Kreisläufe des Kapitals

10 Aug , 2020  

Rob Wallace, Alex Liebman, Luis Fernando Chaves, Rodrick Wallace

Übersetzung: Christoph Brunner und Brigitta Kuster

Unsere allgemeine Theorie der Entstehung neoliberaler Krankheiten, auch in China, kombiniert folgendes:

  • – Globale Kapitalkreisläufe;
  • – Einsatz dieses Kapitals, das die Komplexität regionaler Umwelten zerstört und das Wachstum der virulenten Erregerpopulationen in Schach hält;
...

, , , , ,

Biopolitics

Die Elemente von Foucault (5)

4 Aug , 2020  

Gegenüber den deutschen Ordoliberalen hat der amerikanische Neoliberalismus die Tendenz, neue Formen des Wettbewerbs im gesamten sozialen Körper zu etablieren, sodass die Differenz zwischen ökonomischem Wettbewerb und individueller Freiheit als einer Form des sozialen Interesses aufgehoben zu sein scheint. Das Unternehmen wird in jeden Teil der sozialen Fabrik eingepflanzt. Foucault ...

, , , , , ,

Biopolitics, Mashines, PhiloFiction

Die Elemente von Foucault (4)

2 Aug , 2020  

Lambert wendet sich daraufhin dem Begriff der Funktion zu, den Althusser in seinem Konzept des ideologischen Staatsapparates genauer zu erfassen versucht hat, wobei zunächst auf die Kategorie des Subjekts und sein Funktionieren zu rekurrieren ist. Althusser spricht hier von der Interpellation als der effektiven Technik, durch die konkreten Individuen in ...

, , , , ,

Biopolitics, Mashines, PhiloFiction

Die Elemente von Foucault (3)

1 Aug , 2020  

Im nächsten Abschnitt stellt Lambert die Frage nach dem für Foucault äußerst wichtige Begriff des Dispositivs. Dabei ist von zwei grundlegenden Aussagen auszugehen. Es werden die Konzepte nicht durch die Propositionen definiert, sondern durch Diskurse, die schnell ein früheres Konzept verändern können, so wie etwa Foucault sein früheres Konzept des ...

, , , ,

Datenschutz
Ich, Achim Szepanski (Wohnort: Deutschland), verarbeite zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in meiner Datenschutzerklärung.
Datenschutz
Ich, Achim Szepanski (Wohnort: Deutschland), verarbeite zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in meiner Datenschutzerklärung.