GenericScience, PhiloFiction

Thomas Nails Magnum Opus “Being and Motion” – eine Sensation in materialistischer Philosophie (3)

30 Sep , 2020  

Die Falte

Das Sein fließt, aber es faltet sich auch. So beginnt Nail den Abschnitt über die Falte. Das Sein faltet sich selbst in ständigen Zyklen und Patterns eines dynamischen Gleichgewichts und kreiert dabei regionale Stabilitäten-in-Bewegung. Sie wird durch die Kreuzung eines flows mit sich selbst produziert. Und sie erklärt ...

, , , , , , , , , ,

GenericScience, PhiloFiction

Thomas Nails Magnum Opus “Being and Motion” – eine Sensation in materialistischer Philosophie (2)

29 Sep , 2020  

Der Flow

Das Sein fließt. Das ist die zentrale These für eine Theorie der Bewegung, die Nail in die drei Konzepte des flows, der Falte und des Feldes unterteilt. Das Sein muss fließen, es muss sich falten und es zirkuliert durch Felder. Man kann die drei Konzepte analytisch voneinander trennen, ...

, , , , , , ,

GenericScience, PhiloFiction

Thomas Nails Magnum Opus “Being and Motion” – eine Sensation in materialistischer Philosophie (1)

28 Sep , 2020  

Einleitung

Sein Magnum Opus „Being and Motion“ beginnt Thomas Nail mit dem lapidaren Satz “Wir leben im Zeitalter der Bewegung.“ Als Anhaltspunkte dienen für Nail, dass wir unter sozialen Gesichtspunkten heute riesige migrantische Bewegungen haben, die Migranten selbst einen Umfang von einer Milliarde ausmachen, wobei insbesondere der Klimawandel diese Zahl ...

, , , , , , , , , , ,

GenericScience

Climate change is a weapon of primitive accumulation

26 Sep , 2020  

Climate change is a weapon of primitive accumulation 

Climate change has disproportionately negative effects on poorer countries and people of color, and disproportionally positive effects on receiving countries that benefit from hyper-exploitable and precious labor – what I call a ‘reserve climate labor army.’ This asymmetry is the result ...

, , , ,

EconoFiction, GenericScience, NonPolitics, PhiloFiction

Schwanzlutscher (Sog)

4 Sep , 2020  

Sog. Saugen. Ansaugen. … Es bleibt allem Patriarchat zu eigen und deshalb vorzuwerfen, dass es nicht saugt. Dies manifestiert sich in einer generellen Angst vor der Verschlingung eines Loches. Verschlingung des Lochs, Verschlingung durch das Loch, das bereits von einem verschlungenen Loch verschlungen worden sein wird; (zwangs-)arbeiten für das Loch, ...

, , , , , , , ,

GenericScience

A List of Qualities

19 Mrz , 2020  

It began with a list. When addressing “the birth of a new medium,” Janet Murray responded with a list of properties. Digital environments have four essential properties, she argued. Digital environments are procedural, participatory, spatial, and encyclopedic.

When tasked with the definition of “new media” a few years later, Lev ...

, ,

EconoFiction, GenericScience, Lexicon, PhiloFiction

Was ist Foraminiferderalogie?

9 Mrz , 2020  

“Wenn nämlich in aller poststrukturalistischer Stringenz die Differenz von Wert/Wertabspaltung durch alle […] Unterschiede hindurch gelesen wird und mit einer extrapolativen Spekulation in der nontologischen Spektrenanalyse sich bereits erkennen lässt, dass der hegemonialen Weltäquivalenzkette fast das gesamte ökonomische, kulturelle, soziale, symbolische usw. Kapital, also folgedessen die Welt und vor allem ...

, , , , , , ,

GenericScience

The Earth is Dying, But Not Fast Enough

13 Feb , 2020  

How we respond depends a great deal on how we frame the
problem. First, we need to change the way we understand
natural processes. Nature is in a state of constant flux
—always looking for new ways to use more energy and
dissipate it faster. If we want to survive ...

, , ,

GenericScience

Luciana Parisi and the problem of the predictability of unpredictability

4 Feb , 2020  

In her book Contagious Architecture, Luciana Parisi calls on us to distance ourselves from two – still relevant today – metacomputational definitions, according to which a) algorithms are determined as finite quantities, or b) as evolutionary interactive models, the latter being based on sensors, processors and feedback processes. Parisi believes ...

, , , , ,

GenericScience

Climate Change and Migration in the Kinocene

25 Jan , 2020  

In this intervention, I put forward  five short theses on the topic of  ‘ Anthropocene mobilities. ’  My aim is not to unpack every concept con-tained herein but rather to provide a provocative introductory synthesis of  five big ideas about Anthropocene mobility for further discussion. 1) Weare living in the ...

, , , , ,

GenericScience

Klimakrise und Fossiles Kapital

24 Jan , 2020  

Im Jahr 2012 lagen die globalen CO2 Emissionen um 58% höher als im Jahr 1990. Dies hatte unter anderem zur Folge, dass die Wirbelstürme aufgrund höherer Temperaturen in den Einzugsgebieten von Ozeanen stärker wurden und die arktischen Ökosysteme eine Reihe von Tipping Points erreichten. Die Grenze, bei dem die Eisdecke ...

, , , , , ,