EconoFiction

Die radikale Indifferenz von Facebook & Co ist tief in das Kapital eingeschrieben

20 Nov , 2018  

Shosana Zuboff bezeichnet in ihrem Buch Das Zeitalter des Überwachungskapitalismus  Facebook & Co als die Herren der radikalen Indifferenz. Es entsteht eine neue Akkumulationslogik, in der das Überwachungskapital menschliches Verhalten und dessen scheinbar nutzlosen Überschüsse extrahiert, das heißt Daten, die mit anderen Daten kombiniert werden, aufsaugt, um intelligente Maschinen zu ...

, , , , , ,