pharmakon

Bemerkungen zu Stieglers „Automatic Society. The Future of Work“ (4)

Der 24/7-Takt des Kapitals führt zur progressiven Verminderung von Unterbrechungen, die den Status der Schlafs oder des Tagtraums besitzen. Die Macht Möglichkeiten zu träumen, auf denen der realisierbare Traum insistiert, Möglichkeiten, die zuallererst immer als strukturelle Unmöglichkeiten auftauchen, bezieht sich …

Bemerkungen zu Stieglers „Automatic Society. The Future of Work“ (4)

Scroll to Top