NonMusic

Nicht-Musikologie (Zweite Generalisierung der Einsprüche)/ (Ultrablack of Music 10)

17 Jan , 2019  

Laruelle würde Deleuze & Guattaris Art und Weise die Musik zu behandeln, nämlich als das Einfangen von Affekten und Perzepten, wohl ablehnen, um stattdessen eine autonome theoretische Ordnung der Nicht-Musik einzufordern, die einem nicht-wissenschaftlichen Denken gemäß der radikalen Immanenz des Realen entspricht. Das Reale ist weder als Sein noch als ...

, , , , ,