Post by: Günther Anders

Documentation

APOCALYPSE WITHOUT KINGDOM

5 Sep , 2018  

The task we are confronted with today is thinking [Zu denken uns aufgegeben] the concept of the naked apocalypse, that is: an apocalypse that consists solely of downfall, which doesn’t represent the opening of a new, positive state of affairs (of the ‘Kingdom’). This apocalypse without kingdom has hardly been ...

, , , ,

Necropolitics

Zur Typologie des Genocids

19 Feb , 2018  

Der Genozid ist gekennzeichnet durch die reale Erschaffung des totalen Opfers. Jeder Krieg besitzt diese genozidalen Momente, die verschiedene Komponenten haben, auf die Günther Anders in seinem Text hinweist. Deleuze/Guattari bringen in ihrem wahrlich prophetischen Statement, das sie in Tausend Plateaus abgeliefert haben, eine weitere Komponente des imperialitsichen Krieges ins ...

, , , , ,

Documentation, Necropolitics

Apokalypse ohne Reich

3 Feb , 2018  

Zu denken uns aufgegeben ist heute der Begriff der nackten Apokalypse, das heißt: der Apokalypse, die im bloßen Untergang besteht, die also nicht den Auftakt zu einem neuen, und zwar positiven, Zustande (zu dem des „Reiches“) darstellt. Diese Apokalypse ohne Reich ist kaum je zuvor gedacht worden, außer vielleicht ...

, , , ,

Documentation, Necropolitics

Si vis pacem para pacem

31 Jan , 2018  

Günther Anders
Si vis pacem para pacem
Ansprache auf dem 3. Forum der „Krefelder Initiative
am 17. September 1983 in Bad Godesberg

Aus: Initiative Sozialistisches Forum, Frieden – je näher man hinschaut desto fremder schaut es
zurück. Zur Kritik einer deutschen Friedensbewegung, Freiburg (ça ira – Verlag 1984), S. 13 ...

, , , , ,

Documentation

Die Nehmer

20 Jan , 2018  

Wenige heutige Ausdrücke sind so rücksichtslos demaskierend wie der Ausdruck „Arbeitnehmer“. Er stammt natürlich von den Arbeitgebern. Und da Geben seliger ist denn Nehmen, fällt auf den dem Ausdruck „Arbeitnehmer“ entsprechenden Ausdruck „Arbeitgeber“ sogar ein gewisser religiöser Schimmer. In meiner Jugend gab es nur Arbeiter. Die wussten, was sie gaben, ...

, , , ,

Documentation

Verbotene Kritik

17 Jan , 2018  

Aus dem Manuskript zum Dritten Band der „Antiquiertheit des Menschen“

Streifzüge 37/2006

von Günther Anders

Der hier abgedruckte Beitrag umfasst die §§15-18 eines umfänglichen Kapitels über „Sprache und Endzeit“ aus dem noch nicht erschienenen Dritten Band der „Antiquiertheit des Menschen“. (c) Gerhard Oberschlick. Wir danken für die Abdruckerlaubnis.

Arbeitskritik, ...

, , ,