PhiloFiction

Das Ende der Dialektik

3 Mrz , 2018  

Es lässt sich in der Philosophie ein kontinuierliches Beharren auf der Illusion feststellen, das Problem des Verhältnisses zwischen Theorie und Praxis in den Begriffen einer originären Disjunktion und einer möglichen Synthesis denken zu können (die differenziellen Positionen bleiben erhalten, werden aber ständig beide durchlaufen oder synthetisiert). Das monistisch-plurale Denken eines ...

, , , , , , , ,