NonPolitics

Eine leninistische Geste heute: Gegen die populistische Versuchung

30 Jul , 2017  

Populismus ist keine spezifische politische Bewegung, sondern das Politische in reinster Form: die »Inflektion« des sozialen Raumes, die jeden politischen Inhalt betreffen kann. Seine Elemente sind rein formal, transzendental, nicht ontisch: Populismus ereignet sich, wenn eine Reihe besonderer »demokratischer« Forderungen (für eine bessere soziale Absicherung, ein besseres Gesundheitswesen, niedrigere Steuern, ...

, , , , , ,

NonPolitics

Eine leninistische Geste heute: Gegen die populistische Versuchung

5 Mai , 2017  

Leseprobe aus: Sebastian Budgen / Stathis Kouvelakis / Slavoj Žižek (Hrsg.): Lenin Reloaded – Für eine Politik der Wahrheit Laika Verlag … Obwohl Laclaus Populismustheorie als eines der heutigen großen (und für die Gesellschaftstheorie leider raren) Beispiele einer wirklichen konzeptuellen Stringenz heraussticht, sollte man einige problematische Aussagen beachten. Die erste ...

, ,