Weltäquivalenzkette

#ZeroCovid? Zum Ende der politischen Differenz zwischen 1 und 0

Vor einigen Tagen wurde die Kampagne #ZeroCovid gestartet, die sich unter dem Vorsatz einer vermeintlich linken Haltung als solidarischer Weg aus der Pandemie deklariert. In diesem Artikel wiederum sollen einige Gedanken entfaltet werden, warum #ZeroCovid eine inhärente Eliminatorik trägt, die für ein gleichermaßen omniversales wie massenemanzipatorisches Interesse komplett inakzeptabel sein müssen.

Das FORS-Programm und seine Axiome der Unvollständigkeit

Der 9 Bücher-Plan der Foraminiferderalogie: 1. Die hegemoniale Weltäquivalenzkette (Die Mehrwertverwertung) 2. Die subalterne Weltäquivalenzkette. (Die Minderwertverunwertung) 3. Die Immer-wieder-schon-neue-Internationale, die Inter-Trans-Queer-Sub-Ab-Objektivität und der disversale Weltmarkt der kommenden Anökonomie 4. Foraminiferderalogie. Die politische Ökonomologie der Foraminifederationen 5. Das unendliche Nichtrecht …

Das FORS-Programm und seine Axiome der Unvollständigkeit

Scroll to Top