Biopolitics, EconoFiction

De virus illustribus: Coronavirus-Krise und struktureller Zusammenbruch des Kapitalismus. Erstes Kapitel.

26 Nov , 2020  

von Sandrine Aumercier, Clément Homs, Gabriel Zacarías und Anselm Jappe

Übersetzung der Präsentation und des ersten Kapitels des Buches „De virus illustribus“, das demnächst am 28. August bei Crise et Critique auf Französisch erscheinen wird.

taken from Soligruppe für Gefangene

Wird die Krise des Coronavirus den Kapitalismus beenden? Wird sie ...

, , , , , ,

Biopolitics, Necropolitics

Der wirkliche Name des „zweiten Einschlusses [1]“ – [Manöver zur Unterbrechung der Kommunikation]

16 Nov , 2020  

taken from Sūnzǐ Bīngfǎ

Wie können wir diese „zweite Einschließung“ verstehen? Was geschieht mit uns? Das ist es, was Aclin in dieser ausgezeichneten Analyse zu entschlüsseln versucht. Beginnend mit dem Bild der neuen „Validation Gates“, die jetzt den Zugang und den Verkehr auf den Bahnsteigen vieler Bahnhöfe regeln, zeichnet er ...

, , , ,

Biopolitics

Covid-19: An invisible agent of catastrophe

11 Nov , 2020  

Autonomies share here a very free and partial translation (interspersed with paraphrases and summaries) of Donatella Di Ceasare’s essay, Virus Sovrano? L’Asfissia Capitalistica (Bollati Boringhieri Editore, 2020).

A forthcoming English language edition is to be published by MIT Press in the Semiotext(e)/Intervention Series, under the title Immunodemocracy: Capitalist Asphyxia and ...

, , ,

Documentation, NonPolitics

Pandemie Kriegstagebücher reloaded. Italien: Die Revolte gegen Ausnahmezustand und Ausgangssperre generalisiert sich.

27 Okt , 2020  

Was vor wenigen Tagen mit den Konflikten in Neapel gegen die neue Dekrete der Regionalregierung begann, die eine erneute Ausgangssperre und die Schließung von Gaststätten und kleinen Geschäften anordnete, hat sich innerhalb weniger Tage über weite Teile Italiens ausgebreitet. Am Dienstagabend gab es schon in über 30 italienischen Städten Proteste, ...

, , , ,

NonPolitics

Chile: Rückblick auf ein Jahr des Aufstands

25 Okt , 2020  

Wodurch breitet sich Revolte aus – und was hindert sie? Der Kampf für Würde und die Kampagne für eine neue Verfassung

Am 18. Oktober 2020 jährte sich der Aufstand in Chile zum ersten Mal. In Chile, den USA und darüber hinaus stehen wir am Schnittpunkt einer Pandemie, einer Wirtschaftskrise und ...

, , , , ,

NonPolitics

Iran: “There Is an Infinite Amount of Hope… but Not for Us”

10 Okt , 2020  

An Interview Discussing the Pandemic, Economic Crisis, Repression, and Resistance in Iran

All around the world, as the compromises that stabilized capitalism through the 20th century collapse, people are facing increasingly authoritarian measures from governments of all stripes. In this context, it is essential for social movements in different settings ...

, , , , , , ,

Biopolitics

“Don’t talk just kiss”

5 Okt , 2020  

taken from Sūnzǐ Bīngfǎ

Zunächst einmal entschuldige ich mich dafür, dass ich so viele Schriften verfasst habe. Es ist ein zwanghaftes Problem, aber gleichzeitig habe ich es in der letzten Periode für notwendig erachtet, eine Analyse dessen, was geschieht, zu erstellen. Es ist ein selbsttherapeutisches Werk, und es versucht, generell ...

, , , , , ,

EconoFiction

Nochmal zur Zeitenwende

20 Sep , 2020  

Die Abwehr von Verschwörungstheorien ist gegenwärtig nur die Abwehr, überhaupt strukturiert über ökonomische, militärische und politische Prozesse nachzudenken. Man verpaßt so die Geschichte und ihre Wendepunkte, denn die Geschichte ist selbstverständlich voller Verschwörungen, vollzieht sich nicht von selbst. Und man verabschiedet sich von jedem Gedanken, sich vielleicht selbst gegen diese ...

, , ,

EconoFiction

10 Fear Factors: Warum die Krise noch richtig eskalieren könnte

18 Sep , 2020  

taken from Ajour Magazin

Die Welt steuert auf eine wirtschaftliche Krise gigantischen Ausmasses zu, auch wenn das Thema wieder etwas aus der öffentlichen Diskussion verschwunden ist. Was passiert, wenn die staatlichen Stützungsmassnahmen auslaufen? Was bedeutet es eigentlich, wenn Teile der Wirtschaft für mehrere Monate eingefroren werden. Ein Überblick über 10 ...

, , , , , , ,

Biopolitics

Covid-19 und die Kreisläufe des Kapitals

10 Aug , 2020  

Rob Wallace, Alex Liebman, Luis Fernando Chaves, Rodrick Wallace

Übersetzung: Christoph Brunner und Brigitta Kuster

Unsere allgemeine Theorie der Entstehung neoliberaler Krankheiten, auch in China, kombiniert folgendes:

  • – Globale Kapitalkreisläufe;
  • – Einsatz dieses Kapitals, das die Komplexität regionaler Umwelten zerstört und das Wachstum der virulenten Erregerpopulationen in Schach hält;
...

, , , , ,

EconoFiction

It’s capitalism, stupid! Das Ende der Pandemie … … wird der Anfang heftiger Klassenkonfrontationen sein

9 Aug , 2020  

Der Kapitalismus kam aus der Krise von 2007/08 nie heraus. Das Virus ist der Illusion jener Kapitalistinnen, Bankerinnen und Politiker*innen aufgepfropft, sie könnten alles zurückdrehen, wie es vorher war, indem sie einen allgemeinen, sozialen und planetarischen Streik ausrufen, den die Protestbewegungen nicht zustande brachten. Die völlige Blockade seiner ...

, , , ,

Necropolitics

Mit Abstand und Maske allein wird die Bewegung nicht verschwinden

3 Aug , 2020  

Kommentar: Die Politik nimmt die rechtsoffene Hygienedemonstration am 1. August in Berlin zum Anlass, um die Menschen auf weitere Maßnahmen des autoritären Staates einzuschwören

“36 Argumente für Gott”, “Liebe und Heimat” und Deutschlandfahnen in verschiedenen Formen. Die Demonstration der Coronamaßnahmen-Gegner am Samstag in Berlin kann man schwerlich mit einem Adjektiv ...

,