EconoFiction

24/7 Capital

22 Sep , 2019  

The rhythms of life, the ups and downs of nature and everyday life must disappear in this world; for the weakness and inadequacy of human time, its diffuse and intertwined structures”, writes Jonathan Cray, “there is no place left in the present global digital 24-7 system. The 24/7 mode has ...

, , , , ,

Biopolitics, Necropolitics

Bemerkungen zu Stieglers „Automatic Society. The Future of Work“ (3)

26 Jul , 2017  

Im dritten Kapitel seines Textes vollzieht Stiegler im wesentlichen Jonathans Crays Beschreibungen des heute ubiquitären 24/7-Taktes im Rahmen eines globalisierten Kapitalismus nach. Also folgen wir ihnen.

Ein 24/7-System generiert andauernd asoziale Modelle eines automatisierten Funktionierens – die Kalkulation, Quantifizierung und Verwertung des Lebendigen, Motoriken der Verwertung, die jedoch unerkennbar lassen ...

, , , , , , ,