Documentation

Das Sich-Verweigern erfordert Guerilla-Mentalität

30 Okt , 2017  

(Organisationsreferat auf der 22. Delegiertenkonferenz des SDS, September 1967; gemeinsam mit Hans-Jürgen Krahl)

Die beiden zentralen politischen Ereignisse, an denen sich innerhalb des Verbandes seit der letzten Delegierten­konferenz dessen politische Aktivität dichotomisch polarisierte waren die Bildung der Großen Koalition und der politische Mord am 2 Juni in Berlin. Erstmalig seit ...

, , , , ,

Documentation, NonPolitics

Epilog: Das Projektil sind wir.

26 Mai , 2017  

In seinem Aufsatz Kritische Theorie und Praxis schrieb Hans- Jürgen Krahl: „Begriff ist Identität“. So hätte es auch Gudrun Ensslin formulieren können. In vielen Texten der Stammheimer Gefangenen sind Bezüge auf Krahl zu finden, der selber 1967 schon von der Notwendigkeit sprach, „durch sichtbar irreguläre Aktionen die abstrakte Gewalt des ...

, , ,