Documentation, NonPolitics

Geist von 68 / Interview mit Thomas Seibert

23 Jun , 2018  

David Doell: 50 Jahre nach ‚68 ist das politische Erbe so umkämpft wie lange nicht mehr. Anfang des Jahres sprach sich CSU-Landesgruppen-Chef Alexander Dobrindt für einer „konservativen Revolution“ aus. Auch von „traditionsmarxistischer“ Seite gibt es viel Kritik, insbesondere in Bezug auf sogenannte Identitätspolitiken. Was bedeutet ‚68 für uns heute? ...

, , , , ,

NonPolitics

Von 68 reden?

7 Jun , 2018  

Verändert die aktuellen gesellschaftlichen Verhältnisse!
„Die Kugel Nummer Eins kam aus Springers Zeitungswald Ihr habt dem Mann die Groschen auch noch dafür bezahlt.“ Wolf Biermann, Drei Kugeln auf Rudi Dutschke

Was 2017 Luther war ist jetzt Marx, es ist ein runder Geburtstag und die Standortförderung gibt sich redlich Mühe, den ...

, , , , , ,

NonPolitics

Au Revoir Aux Enfants… de Mai! (Abstract)

5 Jun , 2018  

In the December of 1968, Maurice Blanchot issued a warning that was to be repeated in the years to come: “May, a revolution by idea, desire, and imagination, risks becoming a purely ideal and imaginary event if this revolution does not…yield to new organization and strategies.”[1] And ...

, , , ,

Documentation

May ’68 and its Afterlives

3 Mai , 2018  

During May 1968, students and workers in France united in the biggest strike and the largest mass movement in French history. Protesting capitalism, American imperialism, and Gaullism, 9 million people from all walks of life, from shipbuilders to department store clerks, stopped working. The nation was paralyzed—no sector of the ...

, , ,

NonPolitics

Fear Eats the Soul: Water Benjamin and Baader Meinhof

1 Mai , 2018  

Neither of the figures in my title – Walter Benjamin and The Baader Meinhof Group – are in any direct way associated with 1968 – indeed each brackets it in time. The one, Benjamin, was long dead by the time of the student and worker revolts, that would undoubtedly have ...

, , , , , ,

Documentation

Wütende und Situationisten in der Bewegung der Besetzungen

29 Apr , 2018  

Wichtiges Zeitdokument zum Mai 68

„Hier ist ein Feuer angesteckt worden, das nicht wieder verlöschen wird.“

pdf herevienet(1) ...

, , , , ,

NonPolitics

Kollektive Schöpfung statt Subversion. Zum revolutionstheoretischen Hintergrund vom Mai 68

27 Apr , 2018  

„Die anderen sollen wissen, daß «Cohn-Bendit» eigentlich nur eine Art kollektiven Pseudonyms dieser Zeitschriften [Socialisme ou Barbarie, L’Internationale situationiste, Information et Correspondance ouvrières, Noir et Rouge, Recherches libertaire] ist, zu denen wir noch die Zeitungen Action und Cahiers de Mai zählen, was die Schilderung der Ereignisse selbst angeht. ...

, , , ,

NonPolitics

Der Mai ist nicht vorbei

26 Apr , 2018  

Der Aktivist und Philosoph Daniel Bensaïd hat mit Ein ungeduldiges Leben seine packende politische Autobiografie vorgelegt, in der sich Individuum und Kollektiv, Theorie und Praxis überschneiden, widersprechen und versöhnen. Das »Ich« und das »Wir«, die persönlichen und die geteilten Erfahrungen, zeugen von einem politischen Leben, das im Frankreich der 1960er-Jahre ...

, , , , ,

Documentation

Hans-Jürgen Krahl (1943-1970)

17 Apr , 2018  

“The anti-authoritarian revolt was precisely a process of Marxist training, in which we have gradually detached from bourgeois ideologies, in which we have revealed the purely ideological character of its promises of liberation, and definitively understood that the classic forms of liberalism and emancipation, which still drive the liberal capitalism ...

, , , , ,

Documentation

Geschichte und Klassenbewusstsein heute

4 Apr , 2018  

Eine Diskussion zwischen Furio Cerutti, Detlev Claussen, Hans-Jürgen Krahl, Oskar Negt und Alfred Schmidt

zuerst veröffentlicht in: Schwarze Reihe Bd.12, Verlag de Munter, Amsterdam 1971

S c h m i d t: Dialektische Sachverhalte verführen nicht selten dazu, über alles zugleich reden zu wollen, und es kommt dabei wenig heraus. ...

, , , , , ,