Revolte

Unregierbar-Werden – Zu Di Cesares Buch „Die Zeit der Revolte“

Das minoritäre Buch der italienischen Philosophin Donatella Di Cesare „Die Zeit der Revolte“ kann durchaus als Ergänzung und Erweiterung zu Andrew Culps „Dark Deleuze“ und  Joshua Clovers „Riot.Strike.Riot“ gelesen werden. Schon auf den ersten Seiten spielt die Polizei als Formation …

Unregierbar-Werden – Zu Di Cesares Buch „Die Zeit der Revolte“

POST COVID RIOT PRIME MANIFEST (PART IV)

Teil 4: Anmerkungen 16-20 (letzter Teil) Sechzehn: Man darf sich keinen Illusionen hingeben. Der Vorreiter im Endgame (1) der untergehenden Zivilisation, das staatskapitalistische China, hat im Zuge des Pandemie Ausnahmezustand eine App verpflichtend gemacht, ohne die ein Leben praktisch, jedenfalls …

POST COVID RIOT PRIME MANIFEST (PART IV)

Kuba: Das Ende des sozialen Zaubers der „Revolution“

Der folgende Text wurde vor Kurzem von der Alfredo López Libertarian Workshop veröffentlicht. Der repressive soziale Bann, der die internationale Linke museal beschwichtigt hielt, ist gebrochen. Unter der „kubanischen Revolution“ ist der „kubanische Staat“ in all seiner Rohheit öffentlich in Erscheinung …

Kuba: Das Ende des sozialen Zaubers der „Revolution“

Lateinamerika: Von Unregierbarkeit bis zum Chaos

Der Beitrag erschien auf “El salto diario“, https://sunzibingfa.noblogs.org/post/2021/06/28/lateinamerika-von-unregierbarkeit-bis-zum-chaos/#more-1508 Sunzi Bingfa haben aus der vom Autor autorisierten englischsprachigen Version übersetzt, die auf Autonomies erschienen ist. Die Pandemie wird zu einem Wendepunkt in den lateinamerikanischen Gesellschaften. Die Unterdrückung und die Korruption sind offensichtlich, während …

Lateinamerika: Von Unregierbarkeit bis zum Chaos

„Die Revolte stellt alles in den Schatten, was die Welt zu bieten hat“

taken from Sūnzǐ Bīngfǎ Gerardo Muñoz: Idris, ich danke Ihnen für diesen Dialog über den aktuellen Moment in Amerika. Ich nehme an, ein passender Ausgangspunkt ist der anhaltende Bürgerkrieg. Das ist ein Problem, das Sie schon seit einiger Zeit beschäftigt. Sicherlich …

„Die Revolte stellt alles in den Schatten, was die Welt zu bieten hat“

Frankreich vor zwei Jahren: Ein aufständischer erster Dezember – Ein Tag, an dem alles möglich schien

taken from enough is enough14 Der 1. Dezember 2018: ein historischer Tag Der Aufstand der Gelben Westen ist erst seit zwei Wochen in vollem Gange. An diesem Samstag war es der 3. Akt einer vielfältigen, unkontrollierbaren und neuartigen Bewegung, die …

Frankreich vor zwei Jahren: Ein aufständischer erster Dezember – Ein Tag, an dem alles möglich schien

„Von Teheran nach Beirut, eine einzige Revolution, die nicht ausgelöscht werden kann“

Die Übersetzung der folgenden Zeilen über den jüngsten Aufstand im Iran macht aus meiner Sicht in vielerlei Hinsicht Sinn. Erstens weil sie nicht von einem gänzlich Außenstehenden stammt, ergo im weitesten Sinne als oral history begriffen werden kann. Zweitens, weil …

„Von Teheran nach Beirut, eine einzige Revolution, die nicht ausgelöscht werden kann“

VORLÄUFIGE NOTIZEN ZUR „ANARCHISCHEN“ MASSENREVOLTE, DIE DIE CHILENISCHE REGION ERSCHÜTTERT

Am Freitag, den 18. Oktober, brach in der Stadt Santiago eine wilde Revolte aus. Am nächsten Tag hatte sie sich auf nahezu alle Städte des Landes ausgebreitet. Die Fahrpreiserhöhungen für Busse und U-Bahnen können nicht als einzige Auslöser für die …

VORLÄUFIGE NOTIZEN ZUR „ANARCHISCHEN“ MASSENREVOLTE, DIE DIE CHILENISCHE REGION ERSCHÜTTERT

Not just ‘black bloc’ – Escalation and Perspective Distortion in Hong Kong (english/deutsch)

On October 1, 2019, the day of the 70th anniversary of the founding of the P.R.C., Hong Kong’s mass movement was in the lead: Many (foreign) media carried more reports and photos of the violent clashes and the first live …

Not just ‘black bloc’ – Escalation and Perspective Distortion in Hong Kong (english/deutsch)

Scroll to Top