Quantitative Easing

Der Finanz-Staat-Nexus unter besonderer Berücksichtigung der Rolle der Zentralbanken

Die Verschaltung oder Verknüpfung von Staat und finanziellem Kapital wird heute in der akademischen Literatur vielfach als operativ-organisatorischer Staat-Finanz-Nexus bezeichnet. (Vgl. Malik 2014) Dieser Staat-Finanz-Nexus (das staatliche Management des Ökonomischen durch Finanzministerien, Notenbanken, ínformelle Organisationen etc. bei gleichzeitiger Existenz deterritorialisierender …

Der Finanz-Staat-Nexus unter besonderer Berücksichtigung der Rolle der Zentralbanken

A Critique of the Critique of Finance: Critics of neoliberal capitalism rarely recognize the productive power of speculation

If there is one theme that unites the various critiques of contemporary finance, it is the emphasis on its speculative character. Financial growth is said to be driven not by the logic of efficient markets, but rather by irrational sentiment, …

A Critique of the Critique of Finance: Critics of neoliberal capitalism rarely recognize the productive power of speculation

Die Analysten der Deutschen Bank und der kommende Crash

Die meisten Zentralbanken spulen weiterhin die Politik des quantitative easing ab, während die Fed einen risikoreichen Umbruch beginnt, potenzielle Krisen entwickeln sich insbesondere in Italien und China, wir haben es mit enormen Ungleichgewichten im globalen Handel zu tun und mit …

Die Analysten der Deutschen Bank und der kommende Crash

Scroll to Top