inflation

Das Gespenst der Stagflation

Die Wachstumsprognosen sind düster für die Weltwirtschaft. Das Ifo-Institut senkte seine Prognose für die BRD für dieses Jahr von 3,3 auf 2,5 Prozent, während der Internationale Währungsfonds (IWF) das Wachstum für das Bruttosozialprodukt (BIP) der USA auf sechs Prozent senkt. …

Das Gespenst der Stagflation

Inflation is always and everywhere a redistributional phenomenon

Inflation is the average rate of change of individual money prices. In this narrow sense, Milton Friedman’s claim that inflation is always and everywhere a monetary phenomenon is correct. But underlying the average rate of inflation, individual prices change at different rates. And in …

Inflation is always and everywhere a redistributional phenomenon

Zur Lage an den Finanzmärkten

Die staatlichen Ausgabenprogramme in Billionenhöhe haben die Aufwendungen nach der Finanzkrise 2008 in den westlichen Ländern bei weitem überschritten und gehen mit den gigantischen Aufkaufprogrammen von Staatsanleihen und Quantitative Easing Politiken der Zentralbanken einher, die die Aktien- und Kapitalmärkte ihrerseits …

Zur Lage an den Finanzmärkten

A Critique of the Critique of Finance: Critics of neoliberal capitalism rarely recognize the productive power of speculation

If there is one theme that unites the various critiques of contemporary finance, it is the emphasis on its speculative character. Financial growth is said to be driven not by the logic of efficient markets, but rather by irrational sentiment, …

A Critique of the Critique of Finance: Critics of neoliberal capitalism rarely recognize the productive power of speculation

Scroll to Top