PhiloFiction

Taking from behind

12 Okt , 2015  

TAKING FROM BEHIND
ZAFER ARACAGÖK
09/10/2015 – 07/11/2015
ALAN Istanbul presents Zafer Aracagök’s new show Taking From Behind!
With his new show, Taking from Behind, Zafer Aracagök forces the line and the watercolour to a realm of figural trajectories. Finding a point of departure in the rhythms of composition/decomposition backed ...

, , ,

Gosse

Die Metropole als Freilufteinkaufszentrum

12 Mai , 2015  

Gosse in Progress.

Wenn Kroker noch davon sprechen konnte, dass Einkaufszentren Flüssigfernseher für das Ende des zwanzigsten Jahrhunderts seien, dann sind Metropolen wie Berlin heute Freilufteinkaufszentren, deren digital optimierte Bildermaschinen, die ihre Trendhaftigkeit sekündlich qua Statistiken und Rankingverfahren abfragen, eine hysterische und zugleich ultra-banale Normalität herstellen, die bestenfalls ohne jede ...

, , , ,

Gosse

Sitzen, voll Scheisse

22 Apr , 2015  

 Die Vertrautheit der Academy-Routine bekam etwas bedrückend Kumulatives. Sämtliche Gelegenheiten, wo ich mich die unverputzten Zementstufen im Treppenhaus hochgeschleppt und mein schwaches rotes Spiegelbild im Lack der Brandschutztür gesehen hatte und dann die 56 Schritte den Korridor entlang zu unserem Zimmer gegangen war, die Tür geöffnet und leise wieder ins ...

PhiloFiction

Non-painting

30 Mrz , 2015  

1.

Take painting as an example. A painter makes paintings. Propped against his studio wall, their numbers multiply. At a given point, a creative threshold that causes him to hesitate, he might call in his dealer, if he is lucky enough to have one, to take some of them away ...

, , , ,

PhiloFiction

DER MERZ-HASE: Phänomenologie eines Schattentiers – Ein Aufruf!

24 Mrz , 2015  

Der Merz-Hase ist ein scheues Wesen. Das rechtfertigt allerdings in keiner Weise, dass sein Wirken, ja seine bloße Existenz in der wissenschaftlichen Öffentlichkeit hartnäckig beschwiegen wird. Als regelrecht skandalös empfinden wir es, wenn man den Merz-Hasen als Untergattung des von Kindern und Werbetreibenden phantasierten Osterhasen abtut. Doch der Merz-Hase ist ...

, ,

documentation, NonMusic

staying underground

1 Mrz , 2015  

Mike takes me on a nearly 6 hour trip through his Detroit and shows me the city’s East-Side by night, as I become part of an interactive, site specific lecture. With us is a young guy who grew up in Detroit, moved out, and now returned back to town. I ...

, , , ,

Mashines, PhiloFiction

glitchèd Twitteraudio

28 Feb , 2015  

Es existiert 2015 kein einheitliches mediales oder gar “Leitformat” im Symbolischen für Audio. Die technischen Trägerformate sind vielfältig. Beide Divergenzen zusammen können als Standard-Cluster verstanden werden. Das bedeutet, dass die Warenformen Audiotwitter oder Twitteraudio und ihre Implementierungen als Applikationen immer ihre mediale Form bekommen müssen, und nie technisch oder inhaltlich ...

, ,