all, NonPolitics

Die Heiligsprechung der Angela Merkel im grünen Milieu

4 Nov , 2018  

Die taz nimmt Abschied von ihrer Königin der Herzen und warnt vor “breitbeinigen Nachfolgern”

“Vor 28 Jahren, am 2. November 1990, öffnete Angela Merkel die Tür dieses Fischerschuppens in Lobbe, Südost-Rügen. Es war kühler, stürmischer, nebliger als im November 2018.” Das könnte ein etwas banaler Anfang eines modernisierten Hedwig-Courths-Mahler-Romans sein. ...

, , , , ,

all

Mille Plateaux – Ultrablackness of Music

21 Aug , 2018  

Project for book & compilation: Ultrablackness of Music

When we look back it seems that Mille Plateaux was always dark. We never confirmed techno-utopism, accelerationalism or Eshuns afrofuturism. Rhythm, not speed was the term. As we wrote: »If Rhythm is distinct from metrics, we enter the field of non-frequency politics, ...

, , , , , , ,

all

Neoliberaler Faschismus

22 Aug , 2017  

Mit dem Wegfall der Systemkonkurenz seit 1989 trat der neoliberale Kapitalismus ungehindert und mit ganzer Wucht seinen weltumspannenden Siegeszug an. Neben dem produktiven Sektor auf der Basis global organisierter Arbeitsteilung zu maximal günstigen Faktorkosten etablierte er – von willfährigen Regimen massiv befördert – ein mächtiges Akkumulationsregime „strukturierter Finanzprodukte“. Dieser Finanzkapitalismus ...

all

Ein ungeduldiges Leben/ Tausend und (ein) Marxismus

11 Okt , 2016  

Der Aktivist und Philosoph Daniel Bensaïd hat mit Ein ungeduldiges Leben seine packende politische Autobiografie vorgelegt, in der sich Individuum und Kollektiv, Theorie und Praxis überschneiden, widersprechen und versöhnen. Das »Ich« und das »Wir«, die persönlichen und die geteilten Erfahrungen, zeugen von einem politischen Leben, das im Frankreich der 1960er-Jahre ...

,

all

Die Barbarei der Arbeit

4 Sep , 2015  

Und die Arbeit ist überall, jederzeit. Wenn die Unterdrückung absolut ist, gibt es keine Muße, keine “Freizeit” mehr. Der Schlaf wird überwacht. Der Sinn der Arbeit ist dann die Zerstörung der Arbeit bei der und durch die Arbeit. Wenn aber, wie es in manchen Konzentrationslagern vorkam, Arbeiten darin besteht, im ...

, ,

all, Lexicon

Die Finanzialisierung und die Konstitution des Risiko-Subjekts

27 Aug , 2015  

Die Finanzialisierung ist als ein in die Zukunft vorausgreifender Prozess der monetären Kapitalverwertung zu verstehen, mit dem zunehmend auch die sozialen Beziehungen in den verschiedendsten Sektoren des Gesellschaftlichen ständig neu rekonfiguriert werden, um den Profit mittels der verschiedenen Methoden des Risikomanagements – Vergleich der Risiken und ihre Regulierung – zu ...

, , ,

all

Το «Όχι» ως στιγμή ανοικτής ταξικής σύγκρουσης

27 Aug , 2015  

Η πολιτική δεν είναι η τέχνη του εφικτού, είναι η συνεχής αναδιάταξη ενός συσχετισμού δύναμης μεταξύ των δρώντων πολιτικών υποκειμένων (κομμάτων, κρατικών μηχανισμών, κινημάτων κ.λπ.). Πρόκειται για έναν συσχετισμό δύναμης που σε τελευταία ανάλυση αντανακλά τα αντιτιθέμενα ταξικά συμφέροντα που διαπερνούν την (ελληνική) κοινωνία. 
Σπανίως τα ταξικά συμφέροντα (και ιδίως

...

, ,

all, Lexicon

STIEGLER, “IDEOLOGY”, AND POST-STRUCTURALISM

25 Aug , 2015  

In his book PHARMACOLOGIE DU FRONT NATIONAL (2013) Bernard Stiegler poses an interesting question: Why did post-structuralism cease to make use of the concept of ideology? This is a good question, in that critical discussion of “ideology” did not entirely disappear, as Stiegler seems to think, but explicit use of ...

, , ,

all, PhiloFiction

Dark Deleuze

20 Aug , 2015  

Included here are excerpts from an early version of the forthcoming book Dark Deleuze and the Death of this World by Andrew Culp.

(2) From the Chapel to the Crypt
There are those who have hitherto only enlightened the world in various ways; the point is to darken it. Some ...

, , , , ,

all, Gosse

Die Räumung und die Vermehrung des Rechts

19 Aug , 2015  

Tiqqun schreiben in ihrem Buch „Anleitung zum Bürgerkrieg“: „Alles, was draußen war, also die Illegalität, aber auch das Elend und der Tod, je nachdem, wie gut es MAN gelingt, sie zu verwalten, muss eine Integration über sich ergehen lassen, die sie auf positive Weise eliminiert und ihnen erlaubt, wieder in ...

all, Lexicon

On Wendy Brown

16 Aug , 2015  

Wir verweisen hier auf McKenzie Warks Besprechung des neuen Buchs von Wendy Brown  Undoing the Demos: Neoliberalism’s Stealth Revolution (Zone Books, New York 2015). Neben einer erneuten Diskussion um das Thema Informationskapitalismus und vektoriale Klasse, die auch dem deutschen Leser seit dem Hacker Manifesto bekannt sein dürfte, kreist McKenzie Wark ...

, , ,

all

Kurze Anmerkung zu einem übersehenen Varoufakis Plan

15 Aug , 2015  

Es gibt das Argument der linken Plattform von Syriza, dass, nachdem Griechenland den Euro erst einmal verlassen hat, zunächst zwar immense Kosten anfallen, dann aber das Land sozusagen frei wäre und eine neue ökonomische Politik ausarbeiten könne, von der die Mehrheit der Bevölkerung profitieren würde. Wie kann das aber vor ...

, , ,