Post by: Sebastian Lotzer

NonPolitics

Frankreichs Autonome erwachen … Sebastian Lotzer im Gespräch

22 Jul , 2018  

Gespräch am 1. Juni 2018 in Berlin-Kreuzberg

In Frankreich waren Ende Oktober 2015 fast 3,6 Millionen Menschen arbeitslos, die Arbeitslosenquote betrug über 10 Prozent, unter Jugendlichen war die Erwerbslosigkeit um ein Vielfaches höher. Wirtschaftsverbände beklagten sinkende Profitraten und erodierende Investitionsbedingungen. Nach dem Muster der verheerenden Sozialstaatsreformen der rot-grünen Bundesregierung unter

...

, , , ,

NonPolitics

G20 Hamburg – Fragmentarische Anmerkungen zu Repression, Autonome und Atomisierung

5 Jul , 2018  

Der Knast ist ein einsamer Ort. Aber auch ein Ort, an dem es möglich ist, neue Verbindungen einzugehen, dem Allzubekannten neue Erfahrungen hinzuzufügen. Verschwörungen aus der Taufe zu heben, sich existentiell ins Verhältnis zum Bestehenden zu setzen. Für manch einen, der anpolitisiert in jungen Jahren Bekanntschaft mit diesem Ort der ...

, , , ,

NonPolitics

Schanzenblues

23 Mai , 2018  

Sebastian Lotzer – Schanzenblues

PDF hereDokument0

 

aus:

Hrsg: Karl-Heinz Dellwo, Achim Szepanski, J.Paul Weiler

Riot: Theorie und Praxis der kollektiven Aktion. Was war da los in Hamburg?

Die vielfältigen Formen von Protest und Widerstand gegen den G20-Gipfel in Hamburg liegen mittlerweile ein dreiviertel Jahr zurück. Sie haben ein sehr ...

, , , ,

NonPolitics

(K)ein heißer Frühling in Frankreich

18 Apr , 2018  

Nein, der Mai 2018 wird kein zweiter Mai 1968. Sicherlich werden viele jener Protagonisten, die sich mittlerweile den bestehenden Verhältnissen angedient haben, einen wehmütigen Blick auf die Sorbonne riskieren, bevor sie damit fortfahren, eben jenes System, das sie einst beseitigen wollten, noch etwas flexibler zu gestalten und mit einem ...

, , , , , , ,

NonPolitics

Winter Is Coming. Ein Buch und einige fragmentarische Anmerkungen

21 Mrz , 2018  

Längst sind jenen Tagen und Nächte, als Ben Ali aus dem Land gejagt und Mubarak gestürzt wurde, als in Griechenland eine massenhafte Revolte gegen das Spardiktat der Troika in tagelangen Straßenschlachten vor dem Parlament kulminierte, als die „Bewegung der Plätze“ sich im Süden des europäischen Kontinents ebenso wie in den ...