Documentation, Necropolitics

Pandemie Kriegstagebücher – Halbwertzeit

27 Apr , 2020  

Bewohner*innen von Pflege-und Altersheimen werden konsequent isoliert, dürfen keinen oder nur noch sehr eingeschränkt Besuch empfangen. In fast allen Bundesländern wird ihnen sogar ihre Bewegungsfreiheit genommen, das Verlassen-können der Heime wird zum Ausnahmefall, einem Gnadenrecht, gleiches für kognitiv beeinträchtigte Menschen. Das ganze Gerede von Teilhabe und Inklusion entlarvt sich als ...

, , ,

Documentation, Necropolitics

Pandemie Kriegstagebücher – Der vorweggenommene Aufstand

24 Apr , 2020  

Die Epidemie wird enden, aber nicht die Maßnahmen, Möglichkeiten und Folgen, die sie ausgelöst hat und die wir jetzt erleben. Wir gebären eine neue Welt im Schmerz”

Seit fünf Abenden knallt es in den Vororten Frankreichs. Trotz oder gerade wegen Ausnahmezustand und Ausgangssperre. Bullen werden in Hinterhalte gelockt, Autos ...

, , ,

Documentation, Necropolitics

Pandemie Kriegstagebücher – Tausend Tränen tief

15 Apr , 2020  

Sein Blick ist vom Vorübergehn der Stäbe

So müd geworden, dass er nichts mehr hält.

Ihm ist, als ob es tausend Stäbe gäbe

Und hinter tausend Stäben keine Welt.

Der weiche Gang geschmeidig starker Schritte,

Der sich im allerkleinsten Kreise dreht,

Ist wie ein Tanz von Kraft um eine Mitte, ...

, , , ,

Documentation, Necropolitics

Birth, School, Work, Covid, Death

8 Apr , 2020  

Been turned around till I’m upside down

Been all at sea until I’ve drowned

And I’ve felt torture, I’ve felt pain

Just like that film with Michael Caine

The Godfathers


Die Grippe ist gefährlicher, Robert-Koch-Institut relativiert Gefahr durch Coronavirus. (27.01.2020). Niemand hat vor eine Ausgangssperre zu verhängen, es handelt sich ...

, , ,

Biopolitics

Über Quarantänen, Oikonomia und das Clinamen

5 Apr , 2020  

Einleitung

Im Folgenden finden sich zwei Texte. Der größte Teil des ersten, «Gegen Quarantäne» wurde Ende Januar geschrieben und Mitte Februar erstmals im New Inquiry publiziert. Der zweite, viel kürzere Text wurde Mitte März als Postskriptum zu Contract and Contagion: From Biopolitics to Oikonomia (2012) geschrieben.[1] 

Der erste Text befasst ...

, , , ,

Documentation

Bagatellen einer Zeitenwende

3 Apr , 2020  

Anfang

Der neue Verordnungsstaat war gerade im Anrollen und die offiziellen Dementis kündigten die Aktion an. Keine Ausgangsperre, hieß Ausgangsperre morgen oder übermorgen. Wir schließen die Bars nicht, nämlich erst ab Dienstag, hieß dann, wir schließen sie heute, also am Samstag den 14.3.2020. Da das Gerücht schon rumging, ab in ...

, , ,

Necropolitics

Die Corona-Krise

25 Mrz , 2020  

Der Ausnahmezustand ist das neue Normal. Die derzeitigen gesellschaftlichen Einschränkungen bis hin zu vollständig außer Kraft gesetzten Grund-, Bürger- und Menschenrechten, in der Absicht einer (unbestritten notwendigen) Verlangsamung der Ausbreitung des Coronavirus überschlagen sich. Beinahe täglich werden weiter gehende Vorschläge diskutiert und per Allgemeinverfügung umgesetzt. Wir sind uns daher bewusst, ...

, , , ,

NonPolitics

Zur Fuzzylogic der Bürgerlichen

21 Feb , 2020  

cdu - koalieren ? linke afd 1 1 nein 0 1 jein 1 0 nein 0 0 ja

Bekanntermassen stimmte die CDU bei der Wahl in Thüringen lieber gemeinsam mit der AFD ab, statt versuchsweise mit der Linken ins Gespräch zu kommen. Trotz allem Gerede um Brandmauern hat sie es ...

, , ,

NonPolitics

Der achtzehnte Brumaire des Donald J. Trump: Die Klassenkämpfe in den USA und die lange Krise des Kapitals

30 Aug , 2019  

„Sie wollen Euch zerstören und sie wollen unser Land zerstören, aber das wird nicht passieren!“ versicherte US-Präsident Donald J. Trump seinen AnhängerInnen unter tosendem Applaus bei der Bekanntgabe seiner erneuten Kandidatur auf das Amt des POTUS am 19. Juni 2019. Sein Wahlsieg im November 2016 und die sich anschließende Präsidentschaft ...

, , , , , , , ,

Necropolitics

Staatliche Paranoia-Maschinen

20 Aug , 2019  

Man sollte darauf beharren, dass die Paranoia der massenpsychologische Treibstoff neofaschistischer und rechtspopulistischer Bewegungen ist. Diese haben heute die verwundbaren Fremden als ihr geeignetes Feind-Objekt auserkoren. Und um es gleich vorwegzunehmen, die Paranoia der Rechtspopulisten und die des Staates verstärken sich wechselseitig. Aber die in Latenz gehaltene Paranoia bleibt zuallererst ...

, , , , ,

Biopolitics, Mashines

Die Logik und die Politik der Prävention

22 Feb , 2019  

Ganz allgemein ist der Prävention ein spezifisches Zeitschema immanent. Wenn die gegenwärtige Zukunft, die sich auf das bezieht, was man von der Zukunft erwartet, und die künftige Gegenwart, die jene Zukunft bezeichnet, die tatsächlich eintreten wird, nicht deckungsgleich sind, dann wird, wenn man es zunächst ökonomisch betrachtet, durch den Einsatz ...

, , , , ,

EconoFiction

Imperialismus, Staatsfaschisierung und die Kriegsmaschinen des Kapitals (Leseprobe)

14 Nov , 2018  

Achim Szepanski: Imperialismus, Staatsfaschisierung und Kriegsmaschinen des Kapitals
ISBN:
978-3-944233-92-5
Erschienen November 2018
Imperialismus, Staatsfaschisierung und die Kriegsmaschinen des Kapitals

Drei Essays

Laika://Non.Derivate 003

You can order here

Leseprobe here: Dokument0

...

, , , , , ,