chile

Chile: Der Verfassungskonvent könnte das Grab der Revolte werden

Ursprünglich veröffentlicht von La Jornada. Geschrieben von Raúl Zibechi. Übersetzt von Riot Turtle. Die Parteien der ehemaligen Concertación [1], die Chile seit dem Ende der Diktatur regierte, haben ebenfalls schlecht abgeschnitten. Sie gewannen nur 25 Sitze unter der Parole der verfassungsgebenden Einheit, verglichen …

Chile: Der Verfassungskonvent könnte das Grab der Revolte werden

FRIDAY’S PARTY!

A surprise generated among the participants the complete closure of the perimeter of the “wall” that protects the church and the police monument at Dignity Square. On Thursday night, a truck and a crane arrived to complete the siege of …

FRIDAY’S PARTY!

Territoriale Vollversammlungen: autonome Strukturen des Kampfes

Die territorialen Vollversammlungen prägen das Bild des sozialen Aufstands in Chile. Sie wurden landesweit von der Bevölkerung ausgerufen, um die unmittelbaren Bedürfnisse des Kampfes zu stillen und die Ausbreitung des sozialen Konflikts zu fördern. In den Vollversammlungen wird über das …

Territoriale Vollversammlungen: autonome Strukturen des Kampfes

Viertes Kommuniqué der „Federación Anarquista #Santiago“ zum sozialen Aufstand in #Chile

Viertes Kommuniqué Einen Monat nach der sozialen Explosion in der chilenischen Region erklärt die Anarchistische Föderation von Santiago: Ein Monat ist vergangen, seit die Menschen, die in dem vom Staat Chile dominierten Gebiet leben, in Würde aufgestanden sind, die Erniedrigungen …

Viertes Kommuniqué der „Federación Anarquista #Santiago“ zum sozialen Aufstand in #Chile

Scroll to Top