Israel

Entlastung für Auschwitz. Palästina. Israel und die Deutschen.

Die Juden in Deutschland sind tot, vernichtet, es gibt sie nicht mehr. Dennoch gerät man hier leicht in den Verdacht, einer zu sein. Zwar wird dieser Verdacht (noch) nicht ausgesprochen, aber er ist in sonderbaren Verknüpfungen enthalten, die ohne ihn …

Entlastung für Auschwitz. Palästina. Israel und die Deutschen.

Der Wahn vom bürgerlichen Souverän. Versuch, dem antideutschen Staatsfetisch beizukommen

„Was wollen Sie? Der Staat ist Gott.“ (Walter Benjamin) „Ich scheiße auf die Ordnung der Welt Ich bin verloren“ (George W. Bush) Nach dem Vortrag von Ilse Bindseil auf der Konferenz „Kritische Theorie. Eine Erinnerung an die Zukunft“ tauchte die …

Der Wahn vom bürgerlichen Souverän. Versuch, dem antideutschen Staatsfetisch beizukommen

On The Radical Left and National Liberation

The usual accusation made against Israel or Zionism is that this state was founded where other people were already living. But the founding acts of all hitherto existing polities were never acts of justice, but rather always acts of violence. …

On The Radical Left and National Liberation

Was ist deutsch? – Die Karriere eines Kampfbegriffs

Auf die Frage „Was ist deutsch?“ gibt es keine vernünftige Antwort. Nur Stürme von Erinnerungen, Emotionen und Narrativen. My anti-deutshness gives me fever, these days. Merkwürdigerweise scheint allein das Wort „anti-deutsch“ bis weit in die „linke Mitte“ hinein, vom neuen …

Was ist deutsch? – Die Karriere eines Kampfbegriffs

LINKSRADIKALISMUS UND NATIONALER BEFREIUNGSKAMPF

Der üble Streich, den Berliner Volkskrieger dem taz Redakteur Johann Legner zur Strafe dafür spielten, daß er einen vernünftigen Artikel schrieb, kann – anders, als viele meinen – nicht Gegenstand politischer Diskussionen werden. Nur deshalb, weil Max & Moritz neuerdings …

LINKSRADIKALISMUS UND NATIONALER BEFREIUNGSKAMPF

Scroll to Top