EconoFiction

Abschaffung des Geldes

2 Mrz , 2018  

Diese Abhandlung wird im Laufe des Jahres 2006 als Beitrag erscheinen in: R. Heinz und Jochen Hörisch (Hg. ), Geld und Geltung. Zu Alfred Sohn-Rethels sozialistischer Erkenntnislehre, ( Verlag Könighausen & Neumann, 144 Seiten, ca. 24,80 Euro.

Als ich mit gut fünf Jahren erfuhr, ich würde später einmal – wie ...

, ,

EconoFiction

Marx 200: Wie der Marxismus heute Das Kapital zu lesen und wie er die aktuellen Kapitalverhältnisse zu analysieren hat.

18 Feb , 2018  

Schon für Marx besteht eine wichtige Konsequenz bezüglich der Extraktion des Mehrwerts in der Warenproduktion darin, dass der Mehrwert in das transformiert wird, was wir heute ein Asset bzw. einen Vermögenswert nennen. Das Asset ist in diesem Zusammenhang ein Mittel, mit dem der Mehrwert einerseits bewahrt und andererseits akkumuliert werden ...

, , , , , ,

EconoFiction

Decentralized Priviledge_r

17 Feb , 2018  

 One of the key motives of the crypto scene is the recurrent claim that the spread of crypto-currencies and the associated decentralization of the financial sphere will help the world’s poor and underpriviledged.1 The reality, however, is that decentralization is promoted and practiced only if it promises to provide a

...

, , , ,

EconoFiction

Werttheorie, Ideologie und Fetischismus

16 Feb , 2018  

Werttheorie, Ideologie und Fetischismus

Dimitri Dimoulis, Jannis Milios

1. Die Frage des Fetischismus

Der Warenfetischismus ist ein “klassisches” Thema der marxistischen Literatur1. Er ist nicht nur ein zentraler Bezugspunkt für die Werttheorie und für die Analyse des bürgerlichen Rechts und Staates, sondern auch eine “große Konstruktion der modernen Philosophie”2. Die ...

, , , , ,

EconoFiction

Das spekulative Kapital im 21. Jahrhundert

15 Feb , 2018  

1) Das Derivat ist kein Ding, das man etwa wie ein Buch in den Händen hält. Es ist essenziell relational, vielmehr noch, es ist eine Relation von Relationen. Zunächst geht es um die Volatilität des Derivats in Relation zur Volatilität des Underlyings. Das Entscheidende der Replikation des Derivats ist seine ...

, , , , , , ,

EconoFiction

Decentralized Priviledge_r

13 Feb , 2018  

Eines der zentralen Motive der Crypto-Szene ist die immer wiederkehrende Behauptung, dass mit der Verbreitung von Crypto-Währungen und der damit einhergehenden Dezentralisierung der Finanzsphäre insbesondere den Armen und Entrechteten dieser Welt geholfen werde.1 Die Realität ist jedoch, dass Dezentralisierung nur dort gefordert und praktiziert wird, wo sie eine effizientere Verwertung ...

, , , ,

Documentation, NonPolitics

NOW

9 Feb , 2018  

This world no longer needs explaining, critiquing, denouncing. We live enveloped in a fog of commentaries and commentaries on commentaries, of critiques and critiques of critiques of critiques, of revelations that don’t trigger anything, other than revelations about the revelations. And this fog is taking away any purchase we might ...

, , , , , , , , , ,

EconoFiction, Necropolitics

Stock market falls and fascism

6 Feb , 2018  

As the Dow plummeted in the previous week, the far Right in the US has leaned in to ‘Jewish banker’ conspiracy theories. By that view, Goldman Sachs is sabotaging Making America Great Again. Some on the Left have echoed the understanding of stock markets and finance that this encapsulates.

This ...

, , , , , , , , ,

EconoFiction

Kapital und Macht im 21.Jahrhundert (Leseprobe)

26 Jan , 2018  

Achim Szepanski

Kapital und Macht im 21. Jahrhundert

Achim Szepanski legt eine umfassende Studie zur Logik und Existenzweise des Kapitals im 21. Jahrhundert vor. Er bemüht sich um ein radikal marxistisches Verständnis der intrinsischen Rolle, welche das moderne Finanzsystem für den gegenwärtigen Kapitalismus spielt. Wenn das Kapitalprinzip der Motor des ...

, , , , , ,

EconoFiction

The Crypt of Art, the Decryption of Money, the Encrypted Common and the Problem with Cryptocurrencies

23 Jan , 2018  

 As I have argued in the first Moneylab Reader, money is a medium of the imagination. While it is often presumed to be a banal and basic substance marked by its fungibility, ease of use, widespread acceptance and legal status, money also has a dramatic impact on what and who
...

, , , , , ,

EconoFiction

MoneyLab2 – Overcoming the Hype

22 Jan , 2018  

MoneyLab is a network of artists, activists, and geeks experimenting with forms of financial democratization. Entering the 10th year of the global financial crisis, it still remains a difficult yet crucial task to distinguish old wine from its fancy new bottles. The MoneyLab network questions persistent beliefs, from Calvinist austerity, ...

, , , , , ,

Documentation, EconoFiction

On the Character of Marxian Theory, “Ricardian Marxism” and the Role of F. Engels

21 Jan , 2018  

Exposition of the basic points of the Marxist theory of value and its ideological implications, of money (Parts I and II), of social capital and of crises (Parts III and IV) makes it clear that the theoretical analysis (the system of concepts and their logical implications) in question is not ...

, , , , , , , , , ,