EconoFiction

Zum tendenziellen Fall der Profitrate bei Marx

5 Nov , 2017  

Viele der Überlegungen marxistischer Autoren zur Krise konzentrieren sich auf das von Marx dargestellte Gesetz des tendenziellen Falls der allgemeinen Profitrate. In der Geschichte des Marxismus wurde diesbezüglich aus dem Gesetz einer Tendenz zunehmend die Tendenz eines Gesetzes gemacht, i. e. die Profitrate muss dann laut Analysen unbedingt fallen. Das ...

, , , , ,

documentation, EconoFiction, Lexicon

Zur Entwicklung der Krisentheorie aus dem Kontext der Reproduktionsschemata: von Tugan-Baranowskij zu Bucharin

3 Aug , 2016  

Jannis Milios und Georg Economakis

 

1. Einleitung
Für ca. vier Jahrzehnte (vom Anfang der 1890er – Anfang der 1930er Jahren) wurde die marxistische Diskussion über ökonomischen Krisen, in beiden Regionen wo der Marxismus eine bedeutende Rolle unter den Intellektuellen gespielt hat, Russland und Deutschland-Österreich, mit der Problematik der Marxschen ...

, , ,

EconoFiction, Lexicon

Minsky und die Instabilität der Ökonomie

14 Jun , 2016  

Himan P. Minsky wird gewöhnlich der post-keynesianischen ökonomischen Theorie zugeordnet, genauer gesagt der amerikanischen “Schule”, zu der Autoren wie Weintraub, Moore, Eichner, Kregel etc. gehören. Diese Schule befasst sich im Gegensatz zur europäischen Schule um Kalecki, Robinson, Kaldor, Harcourt etc. stärker mit den monetären und finanziellen Prozesen der Ökonomie. Für ...

, , , ,