Plattformen

Geld gleich Information? Zu den Neuen Büchern von Vogl und Beller (2)

In den “kulturellen” Räumen bieten sich die Repräsentanten derselben (alias Subjekte) heute als Profile oder Marken an, die selbst nicht nur an sich schon, sondern auch als derivative Exposition gegenüber ihren Rezipienten vermarktbar sind, nämlich ihrem Publikum, ihren Netzwerken, ihren …

Geld gleich Information? Zu den Neuen Büchern von Vogl und Beller (2)

Das Zeitalter des spekulativen Kapitals und der globalen Zirkulationskämpfe (5)

Das Ereignis des 9/11 gab den Regierungen der führenden Länder die unerwartete Möglichkeit, Sicherheit als unbedingte Priorität ihrer Politik zu setzen. Die steigende Ungleichheit in der Einkommens- und Vermögensverteilung, der Abbau des Sozialstaats und die zunehmende Abhängigkeit der privaten Haushalte …

Das Zeitalter des spekulativen Kapitals und der globalen Zirkulationskämpfe (5)

Bemerkungen zu Stieglers „Automatic Society. The Future of Work.“ (5)

  Die Eliminierung von Fehlern im Zuge der algorithmischen Governance ist das Resultat der Umwandlung der Relationen in Korrelationen und der Integration der letzteren in die performative Vernetzung in Realtime. Die Relation bzw. die Korrelation erhält jetzt den Rang eines …

Bemerkungen zu Stieglers „Automatic Society. The Future of Work.“ (5)

Scroll to Top