GenericScience

Thomas Nails Magnum Opus “Being and Motion” – eine Sensation in materialistischer Philosophie (4)

Das Feld Das Sein fließt und faltet sich, aber es wird auch durch ein Feld verteilt. Flows verbinden sich zu stabilen Falten, diese verknüpfen sich zu Dingen und diese werden durch ein Feld der Zirkulation arrangiert und geordnet, wobei dieses …

Thomas Nails Magnum Opus “Being and Motion” – eine Sensation in materialistischer Philosophie (4)

Thomas Nails Magnum Opus “Being and Motion” – eine Sensation in materialistischer Philosophie (3)

Die Falte Das Sein fließt, aber es faltet sich auch. So beginnt Nail den Abschnitt über die Falte. Das Sein faltet sich selbst in ständigen Zyklen und Patterns eines dynamischen Gleichgewichts und kreiert dabei regionale Stabilitäten-in-Bewegung. Sie wird durch die …

Thomas Nails Magnum Opus “Being and Motion” – eine Sensation in materialistischer Philosophie (3)

Thomas Nails Magnum Opus “Being and Motion” – eine Sensation in materialistischer Philosophie (2)

Der Flow Das Sein fließt. Das ist die zentrale These für eine Theorie der Bewegung, die Nail in die drei Konzepte des flows, der Falte und des Feldes unterteilt. Das Sein muss fließen, es muss sich falten und es zirkuliert …

Thomas Nails Magnum Opus “Being and Motion” – eine Sensation in materialistischer Philosophie (2)

Thomas Nails Magnum Opus “Being and Motion” – eine Sensation in materialistischer Philosophie (1)

Einleitung Sein Magnum Opus „Being and Motion“ beginnt Thomas Nail mit dem lapidaren Satz “Wir leben im Zeitalter der Bewegung.“ Als Anhaltspunkte dienen für Nail, dass wir unter sozialen Gesichtspunkten heute riesige migrantische Bewegungen haben, die Migranten selbst einen Umfang …

Thomas Nails Magnum Opus “Being and Motion” – eine Sensation in materialistischer Philosophie (1)

Climate change is a weapon of primitive accumulation

Climate change is a weapon of primitive accumulation  Climate change has disproportionately negative effects on poorer countries and people of color, and disproportionally positive effects on receiving countries that benefit from hyper-exploitable and precious labor – what I call a …

Climate change is a weapon of primitive accumulation

Schwanzlutscher (Sog)

Sog. Saugen. Ansaugen. … Es bleibt allem Patriarchat zu eigen und deshalb vorzuwerfen, dass es nicht saugt. Dies manifestiert sich in einer generellen Angst vor der Verschlingung eines Loches. Verschlingung des Lochs, Verschlingung durch das Loch, das bereits von einem …

Schwanzlutscher (Sog)

Was ist Foraminiferderalogie?

“Wenn nämlich in aller poststrukturalistischer Stringenz die Differenz von Wert/Wertabspaltung durch alle […] Unterschiede hindurch gelesen wird und mit einer extrapolativen Spekulation in der nontologischen Spektrenanalyse sich bereits erkennen lässt, dass der hegemonialen Weltäquivalenzkette fast das gesamte ökonomische, kulturelle, soziale, …

Was ist Foraminiferderalogie?

Luciana Parisi and the problem of the predictability of unpredictability

In her book Contagious Architecture, Luciana Parisi calls on us to distance ourselves from two – still relevant today – metacomputational definitions, according to which a) algorithms are determined as finite quantities, or b) as evolutionary interactive models, the latter …

Luciana Parisi and the problem of the predictability of unpredictability

Climate Change and Migration in the Kinocene

In this intervention, I put forward  five short theses on the topic of  ‘ Anthropocene mobilities. ’  My aim is not to unpack every concept con-tained herein but rather to provide a provocative introductory synthesis of  five big ideas about …

Climate Change and Migration in the Kinocene

Scroll to Top