Surplusbevölkerung

Trapped at a Party Where No One Likes You (DE)

Die Betrachtung von Arbeitslosigkeit, sozialer Exklusion oder Prekarität kann nicht bei der empirischen Frage nach den Lebensbedingungen der betroffenen Gruppen stehen bleiben, denn als soziologisch gefasste Identitäten sind sie lediglich Erscheinungsformen oder Momente der Totalität von Kapital und Arbeit. Die …

Trapped at a Party Where No One Likes You (DE)

Force Inc/Mille Plateaux Soli Party für Notara26/Refugees Welcome/Zerschlagt das Lagerregime

Samstag 15.9. Frankfurt/KOZ/Universität Bockenheim music, starting early: Woulg [outlier recordings / MethLab Recordings, Montréal] (live) https://woulg.com Bill B. Wintermute [Force inc. / Acéphale] (live) https://soundcloud.com/bill-b-wintermute Simon Moncler [Sound Mirror / Force inc.] https://soundcloud.com/simon-moncler Kend Heuschrik [] {tbc} https://soundcloud.com/kend-heuschrik David Broghammer …

Force Inc/Mille Plateaux Soli Party für Notara26/Refugees Welcome/Zerschlagt das Lagerregime

Die Globalisierung des populistischen Moments

… Und dies ist auch der Zusammenhang, in den sich viele Spielarten des europäischen Linkspopulismus einflechten. Sie unterschlagen systematisch den technologischen Angriff und die Gewalt der Entfaltung der Innovationsoffensive, entweder weil sie selbst als Akteure dazu gehören oder um sich …

Die Globalisierung des populistischen Moments

Das Kapital – vom nihilistischen Operator zum suizidalen Faschist

Lyotard schreibt, dass es sich beim Kapital um einen Pseudo-Organismus handele, der nicht einmal in der Lage sei, eine Diskurs zu formulieren, der seine eigene Wahrheit begründe, da es über keine Metaphysik verfüge, die seine Existenz erklären und rechtfertigen könnte. …

Das Kapital – vom nihilistischen Operator zum suizidalen Faschist

Elend und Schulden: Zur Logik und Geschichte von Überschussbevölkerungen und überschüssigem Kapital

Wir neigen dazu, die gegenwärtige Krise mit überlieferten Theorien des Zyklus zu interpretieren. Während Mainstream-Ökonomen nach den »Hoffnungszeichen« für eine Erholung suchen, bescheiden sich kritische Kritiker mit der Frage, ob es bis zur Wiederkehr des Wachstums nicht noch etwas dauern …

Elend und Schulden: Zur Logik und Geschichte von Überschussbevölkerungen und überschüssigem Kapital

Scroll to Top