Grabplatte des NS-Opferfelds als Emblem: kaum bekannt, schwer zu entziffern, falsche Daten

Dates, Necropolitics

Vergessene Gräber und falsche Daten

30 Aug , 2017  

Die Opfer der NS-„Euthanasie“ auf dem Frankfurter Hauptfriedhof

Vortrag von Christoph Schneider
(AK Zwangssterilisation und NS-„Euthanasie“ in Frankfurt/Main)
6. September 2017, 19 Uhr 30, Haus am Dom

Auf dem Frankfurter Hauptfriedhof gibt es ein NS-Opferfeld. Dort liegen mindestens 315 Urnen von Opfern der NS-„Euthanasie“ – zumeist ehemalige Frankfurter Bürger*innen.
Wie ...

, , ,

Dates, NonPolitics

Veranstaltung: Hamburg. Riot. Theorie und Praxis der kollektiven Aktion

20 Aug , 2017  

Donnerstag, 14.9. 20 Uhr  KOZ, Uni Frankfurt

NON-Veranstaltung mit Karl-Heinz Dellwo, Thomas Seibert und Achim Szepanski.
Was war da los in Hamburg? Riot. Theorie und Praxis der kollektiven Aktion.

Der hegemoniale Diskurs der Leitmedien nach der Hamburger Nacht am Freitag reduzierte sich, wie nicht anders zu erwarten war, auf die ...

, , , , ,

Dates, NonPolitics

Dark Deleuze / Sound & Vortrag

26 Apr , 2017  

“Der Dunkle Deleuze hat einiges mit dem Schwarzen Laruelle gemein. Es geht darum aus der Perspektive des Schwarzen zu denken, das die Farbe in der letzten Instanz determiniert, jedoch nicht limitiert. Blackness befindet sich jenseits der Ontologie, sie ist keine Absenz des Weißen, keine Negation der Farbe oder einfach nur ...

, , , ,

Dates, NonPolitics

Lesung und Diskussion zu Andrew Culp “Dark Deleuze”/Frankfurt

8 Apr , 2017  

 

 

Samstag, 22.4.2017, 20 Uhr, Nika Hausprojekt, Niddastr. 57, HBF Frankfurt

Buchvorstellung: Andrew Culp “Dark Deleuze” mit Achim Szepanski


Ein revolutionärer Deleuze, der einer Welt der verpflichtenden Happiness, der dezentralisierten Kontrolle und der Überbewachung zugeneigt ist?

Der französische Philosoph Gilles Deleuze ist als Denker der Kreation, der fröhlichen Affirmation ...

, , , , , ,

Dates, NonMusic

The Ultrablack of Music/Lesung

30 Mrz , 2017  

Siks, Frankfurt: Donnerstag 6.4., ab 19:00 Uhr

Siks: here

The Ultrablack of Music

In einem parcours de force durchschreitet Achim Szepanski in dem kurzen Text “Ultrablackness in der Musik. Eine Non-Remixologie” Aspekte der elektronischen Musik bei Deleuze/Guattari und François Laruelle, fragt nach den Verbindungen und Verschiebungen zwischen Noise und Rhythmus  ...

, , , ,

Dates, NonPolitics

Buchpräsentation “Dark Deleuze”

17 Mrz , 2017  

Montag 27.3. , bbooks, Lübbenerstr.14, 10997 Berlin

Buchvorstellung: Andrew Culp “Dark Deleuze” mit Jose Rosales und Achim Szepanski (plus Skype-Talk mit Andrew Culp)


Ein revolutionärer Deleuze, der einer Welt der verpflichtenden Happiness, der dezentralisierten Kontrolle und der Überbewachung zugeneigt ist?

Der französische Philosoph Gilles Deleuze ist als Denker der Kreation, ...

, , , , , , ,

Dates, Gosse

DADA DADA!

10 Okt , 2016  

DADA DADA!
Silver Series Super Dada Dada ShowDada Photo: Wilhelm Reich als Kind um 1900LYDIA LUNCH & WEASEL WALTER // THE LIVING DEADS // MONA D // KAI SÖLTNER
LIONEL RÖHRSCHEID // TRASHLAND // TRAUMA XP // ACHIM SZEPANSKI
JULIA PLUNTKE & SIGI ZORN // SVENGHOULY // HANS ...

, , ,

Dates, Gosse

Dada DADA!

20 Sep , 2016  

Kunstverein Familie Montez & Silver Series präsentieren

Dada DADA!
Silver Series Super Dada Dada Show

Dr. Robert Mario Bock // Sputnik the Cat // Marc Behrens // NEGATIVLAND // ephemeroL
Jörg Simon // Seelendisco // Aziz Onuk // Joachim Durrang // Achim Szepanski
Macke // DADA Disco James Dean Brown
...

,

Dates, GenericScience

Veranstaltung am 4.5. im Rahmen der montagspraxis bei b_books/Berlin

19 Apr , 2015  

Im Rahmen der montagspraxis von b_books Berlin am 4.5. 21 Uhr: Frank Engster und Achim Szepanski

Frank Engster: Der Vortrag hat zwei Teile. Der erste stellt die Idee des Geldes vor, die im Buch „Das Geld als Maß, Mittel und Methode“ entwickelt wird. Die Idee ist, dass das kapitalistische Geld ...

, , ,