EconoFiction, Lexicon

Die Marx`sche Werttheorie (4)

9 Mrz , 2016  

Äquivalenz und Abstraktion

Die bisher dargestellten Wertformen enthalten eine asymmetrische bzw. polare Relation, wobei sich schon bei der einfachen Wertform mittels der Operation der Umkehrung der jeweiligen »Gleichung« die Eigenschaft der Symmetrie und folglich die Äquivalenzrelation herstellen lässt, die stets Rückbezüglichkeit inkludiert. Hierbei erweist sich also das Axiom der Symmetrie ...

, , , , , ,

Documentation, EconoFiction

Commodity Fetishism vs. Capital Fetishism. Marxist Interpretations vis-à-vis Marx’s Capital

9 Mrz , 2016  

Dimitri Dimoulis and John Milios

In Marx’s analysis of the Capitalist Mode of Production and more precisely in his theory of value, the key to decipher the capitalist political and ideological practices and structures is to be found. In this context, many Marxists believed that the analysis of “commodity fetishism” ...

, , , ,

Lexicon, PhiloFiction

A Questionnaire on Materialisms

7 Mrz , 2016  

The current issue of October magazine contains several responses to a questionnaire on the nature of materialism today. My response is pasted below. Read the questionnaire prompt and download all responses here.

Not too long ago, being a materialist meant something rather specific, despite the capacious complexity of the term; ...

, ,

EconoFiction, Lexicon, Mashines

Nick Dyer-Withefords Cyber-Proletariat. Kapitalakkumulation, Kybernetik und proletarische Klasse.

28 Feb , 2016  

Kybernetik und Klasse
Warum von einem globalen Proletariat im Kontext des kybernetischen Kapitals sprechen? Der Begriff „Kybernetik“ besitzt zwei Bedeutungen, zum ersten bezeichnet er die Denkschule, die in den 1930er Jahren ihre Theorien anhand von Experimenten in der Radartechnik, der Ballistik und im Bau der Atomwaffen für das britische und ...

, , , , , ,

GenericScience

Althusserians Anonymous (the relapse)

28 Feb , 2016  

1. Old versus Young Marx

I am a recovering Althusserian. For decades now I have been Althusser-free, for the most part, but we all have our lapses. The first step to becoming a recovering Althusserian is to recognize that you have no control and are unconsciously always a little bit ...

, ,

Documentation, EconoFiction, Lexicon

“Theory and Praxis, Theory and Practice, Practical Theory”

18 Feb , 2016  

Wir verlinken zu einem aktuellen Text der Ökonomen Shimshon Bichler und Jonathan Nitzan, in dem sie Fragen zu beantworten versuchen, die vor allem von marxistischen Autoren  immer wieder hinsichtlich ihres grundlegenden Textes “Capital as Power” gestellt werden. Da dieser Text, der 2009 erschien, im deutschsprachigen Raum bis heute weitgehend unbekannt ...

, , , ,

EconoFiction, Lexicon

Die Marx`sche Werttheorie (3)

15 Feb , 2016  

3. Allgemeine Wertform

Um aus der entfalteten Wertform die allgemeine Wertform zu gewinnen, bedarf es nur der einfachen Operation der Umkehrung, was impliziert, dass wir es virtuell mit einem Zugleich von zweiter und dritter Wertform zu tun haben. Die Ware A drückt nun ihren Wert nicht mehr (wie in der ...

, , , ,

EconoFiction, Lexicon

Die Marx`sche Werttheorie (2)

27 Jan , 2016  

2. Einfache und entfaltete Wertform

Wir nehmen einerseits mit der sog. kapitallogischen Lektüre (die ausgehend von Hans-Georg Backhaus als Wertformanalyse seit der 1968er Studentenbewegung vor allem in Deutschland breit diskutiert wurde, vgl. Backhaus 1997/ Elbe 2008) und andererseits in Anschluss an die semio-ökonomische Lektüre des Problems bei Harald Strauß an, ...

, , , ,

EconoFiction, Lexicon

Die Marx´sche Werttheorie (1)

26 Jan , 2016  

  1. Das Problem der Wertform

Im Rahmen der Wertformanalyse geht es Marx nicht darum, die Tauschverhältnisse von Waren zu analysieren, seien sie als historische oder logische oder als historisch-logische Tauschformen begrifflich fundiert, da bei der Analyse von der einfachen Wertform über die entfaltete bis hin zur allgemeinen Wertform je schon kapitalistische ...

, , , ,

EconoFiction, GenericScience, Lexicon

Zum Geldbegriff von den Grundrissen zum Kapital – Verschiebungen

22 Dez , 2015  

Spyros Lapatsioras, Jannis Milios
Zum Geldbegriff von den Grundrissen zum Kapital – Verschiebungen

Im Folgenden legen wir dar, dass es eine signifikante Verschiebung gibt in der Art und Weise, wie der Begriff „Geld“ in zwei wichtigen Marx’schen Texten ausgelegt wird, in den Grundrissen und im 1. Band des Kapitals. Wir ...

, ,

EconoFiction, Lexicon, Mashines

Der Kapitalbegriff bei Deleuze/Guattari oder die Anarchie der Maschinen

14 Dez , 2015  

Der Fluss der subjektiven Arbeit und der Strom des objektiven Kapitals. Zu dem Zeitpunkt, exakter, in der Zeitpassage (die sich über längere historische Perioden erstreckt hat), in der an sich kontingente Begegnungen (die der Geldkapital- und Arbeitsströme) »gegriffen« (Althusser) haben, sobald also quasi-stabile Formen der Ware-, Geld- und Kapitalrelationen etabliert ...

, ,

EconoFiction, Lexicon

Das Gesetz vom tendenziellen Fall der allgemeinen Profitrate im Kapital Bd.3

27 Nov , 2015  

Nach Auffassung von Georgios Stamatis nimmt Marx bei der Darstellung des Gesetzes vom tendenziellen Fall der allgemeinen Profitrate eine Gleichsetzung von Wert und Preis u. a. deswegen vor, um die Wirkung der sog. Wicksell-Effekte (u. a die Beobachtung der Relation von Profit- und Zinsrate) auf den Verlauf der allgemeinen Profitrate ...

, , ,

EconoFiction, Lexicon, Mashines

The Class Structure of Machinery: Notes on the Value Form

27 Nov , 2015  

The historical development of the means of labour (Arbeitsmittel) as the transformation through labour of nature-given forms into the socially purposive forms of the labour process is simultaneously the ‘naturalization’ of the social forms of instruments of use (Gebrauchsmittel). As a material thing, the means of labour not only mediate ...

, ,

EconoFiction, Lexicon

Zur Darstellung von Marx’ Krisentheorie im 3. Band des Kapital

26 Nov , 2015  

Einleitung

Wirtschaftskrisen des Kapitalismus bilden eine direkt erfaßbare Wirklichkeit, mit typischen Eigenschaften. Diese Tatsache erklärt, warum Marx und Engels wiederholt Wirtschaftskrisen ansprachen, viele Jahre bevor Marx sein theoretisches System der Kritik der politischen Φkonomie entwickelte. Bis zu der Herausgabe vom Band 1 des Kapital, 1867, hatte Marx Wirtschaftskrisen eher in ...

, , ,

Mashines, NonPolitics

“Fuck off, Google!” Interview with Nick Dyer-Witheford

24 Nov , 2015  

The interview was conducted in Kyiv, Ukraine following a lecture by Nick Dyer-Witheford at the National Technical University of Ukraine “Kyiv Polytechnic Institute” (NTUU KPI). We would like to thank those who brought this lecture and text to life, namely Yurii Dergunov, Volodymyr Ishchenko, Serhiy Odarych, Alona Liasheva and clearly ...

, , ,

EconoFiction, Lexicon

Gilbert Simondon, Hochfrequenz-Handel und Ökotechnie

13 Nov , 2015  

Folgt man der Theorie über die technischen Objekten, wie sie der französische Theoretiker Gilbert Simondon (Simondon 2012) entwickelt hat, und daran anschließend den Aussagen Frédéric Neyrats im Sammelband Die technologische Bedingung (Hörl 2011), so gilt es für die heutigen hypertechnisierten Gesellschaften die je schon gestörte Identität von Natur und Technik ...

, , , , , ,

Lexicon

Marx’s Monetary Theory of Value, Fictitious Capital and Finance1

8 Nov , 2015  

Abstract: Marx developed in Capital a monetary theory of value and capital, in radical critique of the Ricardian labor theory of value (and of all later developed versions of bourgeois economic theory). Marx’s theory deciphers the decisive role of finance, as a regulatory mechanism immanent in the capitalist production and ...

, , , , ,

Lexicon

Is Capital a Thing? Remarks on Piketty’s Concept of Capital

22 Okt , 2015  

Abstract
The thesis of my remarks is that Piketty’s overall position understands capital as something that exists within society, whereas I submit (on the grounds of Marx’s theory of society) that capital is the main category that determines the existence of capitalist society. Put differently, capital in the form of ...

, , , , ,

EconoFiction

Kapitalisierung und Finance

21 Okt , 2015  

Wer Derivate auf Rohstoffe kauft, erwirbt nicht die Rohstoffe selbst, sondern handelt auf einer zweiten Ebene ein preislich stets fluktuierendes spekulatives Kapital, infolgedessen sich Preise auf Preise und eben nicht auf die zugrunde liegenden Basiswerte von Waren beziehen. Ist es nicht so, dass der spekulative Kapitalismus seine spekulative Vernunft – ...

, , , ,

Lexicon

Financialization: Market Discipline or Capital Discipline ?

18 Okt , 2015  

Financialization: Market Discipline or Capital Discipline ?
 
John Milios National Technical University of Athens, john.milios@gmail.com
Dimitris P. Sotiropoulos University of Aegean , d.p.sotiropoulos@gmail.com

 

http://users.ntua.gr/jmilios/Milios_Appreciating_P.Gowan.pdf ...

, , , ,

EconoFiction, Lexicon

The transcendetal force of money. Social synthesis in Marx

14 Okt , 2015  

Abstract

Instead of defining money as a means or tool for social communication and exchange, Marx determines money as the really existing universal and as existing form of an abstract social mode of domination. His conception is the consequence of transforming Kant’s concept of “thinghood” into a social and material ...

, , ,

EconoFiction

Kapitalisierung 1 & 2

14 Sep , 2015  

Ich stelle hier erstmals die Einleitung zu den im Laika Verlag  erschienenen Bänden “Kapitalisierung Bd. 1 – Marx’ Non-Ökonomie”  und “Kapitalisierung Bd. II – Non-Ökonomie des gegenwärtigen Kapitalismus” zur Verfügung.

 

Hier das pdf: Einleitung von LaikaTheorie43 Innen Druck-2 ...

, , , , ,

EconoFiction

MARXIST APPROACHES TO ECONOMIC CRISiS

8 Sep , 2015  

John Milios and Dimitris P. Sotiropoulos
 
MARXIST APPROACHES TO ECONOMIC CRISES
 
ABSTRACT:
In the work of Marx, a general theory of economic crises cannot be found, at leastin a developed form. This fact contributed to the formulation of different and g enerally contradicting Marxist crisis theories. Three such theories: the
...

, , , , ,