flow

Capital theory with Deleuze/Guattari or the Anarchy of Machines – 50 years Anti-Ödipus

The flow of subjective labor and the flow of objective capital. At the moment, more precisely, in the passage of time (which has extended over longer historical periods) in which intrinsically contingent encounters (those of the flows of money-capital and …

Capital theory with Deleuze/Guattari or the Anarchy of Machines – 50 years Anti-Ödipus

Thomas Nails „THeory of the Object“ (4)

Im nächsten Kapitel widmet sich Nail dem intensiven bzw. tensionalen Objekt, das im 16. Jahrhundert endgültig anzeigte, das eine Wissenschaft der quantitativen und qualitativen Veränderung (inkl. der unendlichen Zahlen) entstanden war, die die Prozess-Natur der Objekte ernstnahm. Ein intensives Objekt …

Thomas Nails „THeory of the Object“ (4)

Thomas Nails Magnum Opus “Being and Motion” – eine Sensation in materialistischer Philosophie (6)

Das historische Regime der Bewegung (2) Im Mittelalter haben wir es laut Nail mit dem kinetischen Regime der tensionalen Kraft zu tun, einerseits der theologischen Beschreibung des Seins als Kraft, andererseits der kinographischen Erfindung des Buchs. Dabei bleibt die Kraft …

Thomas Nails Magnum Opus “Being and Motion” – eine Sensation in materialistischer Philosophie (6)

Scroll to Top