Necropolitics

Strukturelle Staatsfaschisierung

29 Jun , 2018  

Vortrag, gehalten mit Paul Weiler an der Universität  Hannover

In einem Text von 1973, der im Kursbuch erschien, hat Manfred Clemenz den Begriff des strukturellen Staatsfaschismus eingeführt. Dieser markiert eine Zwischenstufe zwischen zwei Formen des Staates, nämlich zwischen dem repräsentativ-bürokratischen und dem faschistischen Staat. Wir sind der Ansicht, dass der ...

, , , , , , ,

NonPolitics

Wahlen, Staat: Enteignungsinstrumente. (1)

18 Sep , 2017  

Wahlen

Die Demokratie und ihr Instrument Wahl basieren darauf, dass die Staatsbürger ihre Machtbefugnisse an Repräsentanten abgeben bzw. an eine professionelle Gruppe delegieren, die in ihrem Namen entscheidet. Dies inkludiert eine Verkennung, denn nur weil die Repräsentanten existieren, existiert die repräsentierte Gruppe, die im Gegenzug ihre Repräsentanten als Repräsentanten der ...

, , , , ,