Necropolitics

Die Rolle der Polizei in den gegenwärtigen Prozessen der Staatsfaschisierung

22 Jul , 2020  

Der Einsatz der US-Bundespolizei in Portland und deren Übernahme von Exekutivfunktionen ist nur das letzte Beispiel dieser Prozesse. Hier einige weitere Überlegungen:

Man schaue sich einige der aktuellen Polizeistrategien an. Mit dem Einsatz spezifischer Software lassen sich heute dauerhafte Risikoprognosen erstellen, wobei die Präventionsmaßnahmen im Rahmen der Polizeiarbeit durch die ...

, ,

Necropolitics

Was darf Polizeikritik?

25 Jun , 2020  

Heute vor einem Monat, am 25. Mai, wurde George Floyd von der Polizei in Minneapolis brutal ermordet. Passant_innen filmte wie der unbewaffnete Schwarze Mann minutenlang zu Tode gefoltert wurde, während er um sein Leben flehte und immer wieder „I can’t breathe“/“Ich kann nicht atmen“ sagte. Durch die Verbreitung des Videos ...

, , , ,

Documentation, NonPolitics

Pandemie Kriegstagebücher – Fight back

14 Jun , 2020  

In ganz Frankreich heute Demonstrationen gegen den rassistischen sozialen Krieg der schon lange dem überflüssigen- und Sklavenproletariat erklärt und im Pandemie Ausnahmezustand seine Zuspitzung erreichte. In Paris zogen mehrere Zehntausend auf den Platz der Republik, angeführt von dem Komitee Gerechtigkeit und Wahrheit für Adama Traoré, aber auch die Familien ...

, , ,

Documentation, Necropolitics

“Sie nannten uns politische Gefangene” – Inhaftierte Gilets Jaunes erzählen ihre Geschichte

19 Jan , 2020  

Während hierzulande in der radikalen Linken viel über Repression geklagt wird, die Erfahrung eines Knastaufenthalts aber, von den Folgen der Aktionen gegen G20 in Hamburg abgesehen, eher eine Ausnahme ist, sieht sich die Bewegung der Gelben Westen einer fast beispiellosen Repression ausgesetzt. Zahlreiche Verletzte (Dutzende haben ihr Augenlicht durch Gummigeschosse ...

, , , , ,

EconoFiction, NonPolitics

World Riots – Ein neuer Zyklus der Kämpfe (1)

7 Nov , 2019  

“Es gibt Dekaden, in denen nichts passiert. Und es gibt Wochen, in denen sich Dekaden abspielen.” Lenin

Sei es Frankreich, Hongkong, Ecuador, Haiti, Ägypten, Algerien, Libanon, Irak, Katalonien oder Chile – die Aufstände markieren den Beginn eines neuen Zyklus von Kämpfen.

Die derzeitigen Riots eröffnen eine politische Situation mit polaren ...

, , , , , , ,

Biopolitics, Mashines

Die Logik und die Politik der Prävention

22 Feb , 2019  

Ganz allgemein ist der Prävention ein spezifisches Zeitschema immanent. Wenn die gegenwärtige Zukunft, die sich auf das bezieht, was man von der Zukunft erwartet, und die künftige Gegenwart, die jene Zukunft bezeichnet, die tatsächlich eintreten wird, nicht deckungsgleich sind, dann wird, wenn man es zunächst ökonomisch betrachtet, durch den Einsatz ...

, , , , ,

NonPolitics

Eine materialistische Theorie des Riots / Joshua Clover und die Wiederkehr des Riots in der Gegenwart

23 Okt , 2018  

Dieser Text soll eine kurze Einführung in Joshua Clovers Ideen zur Wiederkehr des Riots in der Gegenwart bieten. Formuliert hat Clover diese in seinem Buch Riot.Strike.Riot – The New Era of Uprisings. Das Buch ist bisher nur auf Englisch bei Verso erschienen. Jedoch enthält die Aufsatzsammlung RIOT – Was ...

, , , , , ,

NonPolitics

Krise und Faschisierung

19 Sep , 2018  

In Gesellschaften, in denen die kapitalistische Produktionsweise herrscht, ist der Staat weder ein autonomes Subjekt noch ein reines Werkzeug der herrschenden Klasse. Er ist vielmehr verlässlicher Organisator und Garant der Sicherung und Gewährleistung der Verwertungs- und Reproduktionsbedingungen des Kapitals. Seine Aufgabe als ein »Staat des Kapitals« ist vorrangig, dessen politische ...

, , , , , , , , ,

Documentation

Hamburger Gitter

27 Jun , 2018  

Ein neuer Film befasst sich anlässlich des Hamburger G20-Gipfels sehr kenntnisreich und künstlerisch gelungen mit der deutschen Polizeiarbeit. Doch es fehlen die Gründe für den Protest und die Menschen, die sie getragen haben

Schwerverletzte Demonstranten liegen auf der Straße, Fahnen und Transparente liegen daneben. Davor stehen Polizisten mit Knüppel und

...

, , , ,

Biopolitics, Documentation

Die Produktion von Delinquenz am Beispiel von Fußballfans

4 Mai , 2018  

… Michel Foucault hat in seinem wohl bekanntesten Werk „Überwachen und Strafen“ die These aufgestellt, dass das Gefängnissystem Delinquenz produziert und nicht etwa dazu dient Straftaten zu verhindern. Diese These besagt, dass das Gefängnis sich deshalb durchgesetzt hat, weil es als Institution den Mechanismen der Disziplinargesellschaft adäquat ist. Diese Arbeit ...

, , , , ,

Documentation, NonPolitics

Maske, Feuer, Nebel. Typologie des ‚Schwarzen Blocks‘

20 Mrz , 2018  

Kaum eine von der Polizei vorzeitig beendete Demonstration kommt ohne die üblichen begrifflichen Zerlegungen in ‚friedliche Demonstranten‘ und ‚gewaltbereite Störer/Chaoten/Extremisten/usf.‘ aus. Die polizeiliche Gewalt wird durch das Vorhandensein so identifizierter Personen und das staatliche Gewaltmonopol gerechtfertigt auch dann, wenn die polizeiliche Gewalt diese überhaupt erst hervorbringt. Hier kommt der Polizei ...

, , , ,

Necropolitics

Denunziation ist ihr Hobby, ihr Seniorensport ist offene Menschenjagd.

18 Dez , 2017  

Am Umgang mit den Schwachen erkennt man den Staat. Er schickt sie mit Hartz4 in Siechtum und Depression. Hartz IV leitete eine Entwicklung ein, die nicht nur zur Verstaatlichung der Arbeitskraft führt, sondern auf deren Überflüssigkeit und schließlich Vernichtung zielt, womit dann auch Aneignung der Körper als einer Biomasse durch ...

, , , , , ,