Kommunismus

Der Staat ist nichts, lasst uns alles sein

Der folgende Text ist eine Übersetzung der Ansprache von Raoul Vaneigem an die griechische antiautoritäre Bewegung während des Direct Democracy Festes in Thessaloniki 2010. Die englischsprachige Fassung findet sich bei Ill Will. https://illwill.com/the-state-is-nothing-lets-be-everything Übersetzt von: Henri Es ist kein Zufall, …

Der Staat ist nichts, lasst uns alles sein

Als die Kommunisten die internationale Arbeiterbewegung zerschlugen – Der Kampf der Arbeiter auf dem Platz des Himmlischen Friedens war der Transformationspunkt von einer Welt in die nächste.

Zweiunddreißig Jahre später sind sich alle außer den hartnäckigsten Propagandisten über die grundlegenden Details der Ereignisse auf dem Platz des Himmlischen Friedens zwischen dem 15. April 1989 und dem 4. Juni 1989 einig. Aus Verärgerung über die ihrer Ansicht nach …

Als die Kommunisten die internationale Arbeiterbewegung zerschlugen – Der Kampf der Arbeiter auf dem Platz des Himmlischen Friedens war der Transformationspunkt von einer Welt in die nächste.

Derivate-Kommunismus oder Barbarei

Zu Marxens Zeiten erwuchs das proletarische Widerstandspotenzial nicht in erster Linie, wie sich das manche Marxisten immer noch gerne wünschen, aus dem Kampf gegen die Warenform, sondern es waren vielmehr die techno-ökonomischen Bedingungen des Übergangs vom Holz zur Kohle als …

Derivate-Kommunismus oder Barbarei

^^Matthäi am Letzten. Linksradikalismus in der Pandemie

Lenin und die jungen Cohn-Bendits hatten Recht. In tieferem Sinn, als die drei selbst dachten. Der ‚linke Radikalismus‘ ist die Kinderkrankheit im Kommunismus. Und: Linksradikalismus – Gewaltkur gegen die Alterskrankheit des Kommunismus. Form und Inhalt der Sätze zeigen, dass sie …

^^Matthäi am Letzten. Linksradikalismus in der Pandemie

Zu Benanavs Buch “Automation and the Future of Work” (3)

Nachdem Benanav im nächsten Kapitel den Keynesianismus als eine gescheiterte Strategie zur Steigerung der Beschäftigung diskutiert hat, kommt er zur Frage des universellen Grundeinkommens. Zunächst unterscheiden sich die Programme der Befürworter darin, auf welche Höhe das Grundeinkommen festgesetzt wird, ob …

Zu Benanavs Buch “Automation and the Future of Work” (3)

Zur gegenwärtigen Lage

Eine rationale politische Beurteilung der gegenwärtigen Lage ist zu einer echten Seltenheit geworden. Zwischen der katastrophenhaften Verkündigung eines ungewollt religiösen Teils der Umweltbewegung (wir stehen kurz vor dem Jüngsten Gericht) und den Phantasmagorien einer fassungslosen Linken (wir sind Zeitgenossen beispielhafter …

Zur gegenwärtigen Lage

Prole Wave: Klimawandel, Kämpfe in der Zirkulation und der kommunistische Horizont

In den letzten Monaten hat die Welt eine Welle des Protests gegen den Klimawandel und Umweltzerstörung im Allgemeinen gesehen. Kurioserweise orientieren sich die offenen Revolten rund um den Globus aber nicht am Klimawandel selbst, sondern vielmehr an Kämpfen in der …

Prole Wave: Klimawandel, Kämpfe in der Zirkulation und der kommunistische Horizont

Umrisse der Weltcommune

1. Nachdem die Möglichkeit einer anderen Welt lange Jahre fast nur noch in Botschaften aus dem lakandonischen Urwald oder von Leuten behauptet wurde, die darunter kaum mehr verstehen als die Einführung einer Finanzmarktsteuer, hat sich das Bild angesichts der schweren …

Umrisse der Weltcommune

Scroll to Top