EconoFiction

Capitalized money, austerity and the math of capitalism

6 Mai , 2020  

This article seeks to contribute to the existing critical debates on money and debt by advancing three main arguments. First, largely due to such debates’ tendency for description, the article argues that in in the heterodox literature on money and debt there is no convincing critical theory of money creation. ...

, , , ,

Documentation, Necropolitics

Pandemie Kriegstagebücher – Neurosenlehre

5 Mai , 2020  

Die Lockerungsdebatte, die Lockerungsorgie, die zweite und dritte Welle, unvermeidlich. Risiko, Warnung, aus dem Off Mielke: “Aber ich liebe Euch doch alle”. Es macht keinen Sinn, mit Fakten zu argumentieren, denn diese sind dieser Tage vage. Und wo alles vage wird, wankt auch das Schiff in stürmischer See, aber Captain, ...

, , , ,

PhiloFiction

Warum Cioran heute ?

5 Mai , 2020  

“Man denkt, man beginnt zu denken, um Bindungen zu zerreißen, um Verwandtschaften aufzulösen, um das Gerüst des “Wirklichen” zu untergraben.” 1 Emil Cioran

Ein Vortrag, ein  Nachwort zu Cioran ist heuer ein notwendiger Nachruf, ein Nachschrei auf die Kritik, das aphoristische Denken, die unbequeme Nicht-Anpassung, das Widerstandsdenken, die Unabhängigkeit und Integrität ...

, ,

Documentation

The self-abolition of the proletariat as the end of the capitalist world

5 Mai , 2020  

The self-abolition of the proletariat as the end of the capitalist world (or why the current revolt doesn’t transform into revolution)

“Exploitation, which is necessary to sustain the economy, has in the generalized installation of capital, managed historically to overcome the attacks of the proletariat, since they have never put ...

, ,

NonPolitics

Capitalism’s System Error as “Disaster” and Opportunity for Labor Struggles

4 Mai , 2020  

Workers’ struggles play a special role during the ‘corona crisis.’ They bring to light that overcoming this crisis will depend on how the systemic errors of capitalism are countered. In this SILENT WORKS Magdalena Taube and Krystian Woznicki ask scholar-activist Dario Azzellini: Will these errors just be corrected or will ...

, , ,

Documentation, NonPolitics

Pandemie Kriegstagebücher – First of May Edition

2 Mai , 2020  

“Das Desaster ist ja, dass es wirklich absolut keine Linke gibt….Da ist nur Leere… Da ist nichts, überhaupt nichts mehr.”

Nanni Balestrini

Fangen wir damit an, was als einziges überhaupt noch Sinn macht, weil alles jenseits davon, all die verpufften Affekte, all die ohnmächtige Wut, Trauer, all die überbordende Angst ...

, , ,

NonPolitics

Von der Reife der Zeit

2 Mai , 2020  

… Niemand weiß, wann eine Situation eine revolutionäre Situation ist. Lieber einmal zu schnell auf sie setzen, anstatt sie zu verpassen. Nicht der revolutionäre Kampf und seine Folgen, sondern das Verpassen einer historischen Möglichkeit wäre das Trauma…

read here

...

, ,

NonPolitics

Coronavirus as theatre of truth

2 Mai , 2020  

Originally published by Lobo suelto!. Written by Santiago López Petit. Translated by Autonomies.

Humanity is entering a phase of its history in which truth is reduced to a moment in the movement of the false. True is that false speech that must be kept true even when its untruth is ...

, , ,

Documentation

Maybe one day the state will transform into a nice person

1 Mai , 2020  

Santiago de Chile. Corona Crisis. What’s happening? Which voices find their way through the masks? What’s happening to the ongoing revolt? Is COVID-19 actually a lifeline for the Chilean government? I will try to capture moments; my view is European. The voices are anonymous. Many voices are missing.

18.03.20 The ...

, ,

Documentation

Paris- 1. Mai: Ein Aufruf zu unkontrollierbaren Demonstrationen/Aktionen

30 Apr , 2020  

Es ist scheinbar ruhig geworden in Frankreich. Widerstand gegen den Ausnahmezustand und die Ausgangssperren sind bisher lediglich den Jugendlichen der Vororte vorbehalten, die nachwievor von den Bullen schikaniert, gejagt und umgebracht werden. Die allsamstätigen Demonstrationen und militanten Aktionen der Gilets Jaunes werden langsam zu verblassenden Erinnerungen, es scheint all wenn ...

, ,

NonMusic

NON – Ultrablack Resistance

30 Apr , 2020  

The formal structures of time collapse, regress to mud, and
space is pushed back and forth until it bends to be trampled by the
pulsations of alien music, while the thinking space becomes seasick:
this is the disruption as it can be experienced when ultrablackness
hits you. When the all-consuming, ...

, , , , , , ,

Necropolitics

Kleine Rechtsgeschichte für Spätgeborene (23.März ff.)

30 Apr , 2020  

iele Menschen, insbesondere Medienschaffende, kamen erst am oder nach dem 23. März 2020 auf die Welt. Für sie ist eine “Kontaktsperre” und “Ausgangsbeschränkung” die normalste und selbstverständlichste Sache auf der Welt, denn sie sind ja mit ihr aufgewachsen. Eine Ausgangssperre? Was ist das, Boomer? “Es gibt in Deutschland keine Ausgangssperren” ...

, ,